Benutzer: 46.163
Themen: 30.162
Beiträge: 972.157
Benutzer online: 1
Gäste online: 109
Gesamt online: 110
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
16.03.2020, 18:10  

Beitrag #2811

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von RunDSC
Bin bedient und gedenke echt das Spiel von der PlayStation zu schmeißen.

Prime Icon Pack -> Lampard.

Jau, fucking Lampard. Ich erwarte keinen Spieler mit einem MW über ner Mio aber das überhaupt diese Lowbob Karten in diesen Packs sind ist ne Frechheit. Nie wieder werde ich für irgend ein Pack schwitzen.
CA. 20 Prime Icons sind weniger wert...also eig nichts wo man sich beschweren sollte. Packs sind Glücksspiel (+ EA Eingriff). Hättest dir ja auch direkt ne Icon holen können statt zu gamblen...
16.03.2020, 22:49  

Beitrag #2812

Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Beiträge: 600
Puh... ich muss sagen, Division Rivals macht seit den Icon Swaps deutlich weniger Spaß. In der Zeit als die meisten ihre Aufgaben durchhatten konnte ich immer gut mitspielen und habe die meisten Spiele gewonnen. Seit gestern sehe ich nur noch Icon Swap Teams. Andere Teams existieren scheinbar nicht mehr in Division 8. Sobald das Spiel startet wird pausiert. Einige Quitten direkt, die anderen wechseln dann Kent, Jovic, Adama, Mbappe, Messi, irgendwelche Ikonen ein.

Dann merkt man recht schnell dass dort viele einfach in einer anderen Division spielen. Da gibt es dann am laufenden Band irgendwelche Tricks, Spieler werden geschickt, aktuelle Meta Taktiken gespielt und Taktiken geswitched. Ich merke das doch. Die spielen eben ein ganz anderes Spiel als ich. Das sind Jugendliche die seit sie 12 sind Fifa spielen und nicht wie ich nen 33 jähriger mit schlechten Reflexen der seine erste Fifa Saison spielt und mal Abends an die Konsole kann wenn sohnemann schläft.

Ich sehe das auch win, die besiegen mich zu recht, denn sie sind besser. Aber das ist doch das Gegenteil von Division Rivals. Ich möchte spannende Spiele gegen etwas gleichstarke Gegner. Ich will nicht abgefarmt werden von irgendwelchen Leuten die sich das Leben einfach machen wollen und dann versuchen zu provozieren indem sie jede Kameraeinstellung durchlaufen lassen und das Spiel in die Länge ziehen um einen ragequit zu provozieren.
16.03.2020, 22:54  

Beitrag #2813

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 576
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 576
Beiträge: 576
ich bin ja kurz davor in die Online-Ligen zurück zu wechseln. Scheiß auf FuT. Alle spielen mit den gleichen Waffen und keiner kann irgendwelche vollkommen overpowerten Karten einwechseln.
17.03.2020, 00:00  

Beitrag #2814

44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 153
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 153
Beiträge: 153
Zitat:
Zitat von Kartoffelfuerst
Puh... ich muss sagen, Division Rivals macht seit den Icon Swaps deutlich weniger Spaß. In der Zeit als die meisten ihre Aufgaben durchhatten konnte ich immer gut mitspielen und habe die meisten Spiele gewonnen. Seit gestern sehe ich nur noch Icon Swap Teams. Andere Teams existieren scheinbar nicht mehr in Division 8. Sobald das Spiel startet wird pausiert. Einige Quitten direkt, die anderen wechseln dann Kent, Jovic, Adama, Mbappe, Messi, irgendwelche Ikonen ein.

Dann merkt man recht schnell dass dort viele einfach in einer anderen Division spielen. Da gibt es dann am laufenden Band irgendwelche Tricks, Spieler werden geschickt, aktuelle Meta Taktiken gespielt und Taktiken geswitched. Ich merke das doch. Die spielen eben ein ganz anderes Spiel als ich. Das sind Jugendliche die seit sie 12 sind Fifa spielen und nicht wie ich nen 33 jähriger mit schlechten Reflexen der seine erste Fifa Saison spielt und mal Abends an die Konsole kann wenn sohnemann schläft.

Ich sehe das auch win, die besiegen mich zu recht, denn sie sind besser. Aber das ist doch das Gegenteil von Division Rivals. Ich möchte spannende Spiele gegen etwas gleichstarke Gegner. Ich will nicht abgefarmt werden von irgendwelchen Leuten die sich das Leben einfach machen wollen und dann versuchen zu provozieren indem sie jede Kameraeinstellung durchlaufen lassen und das Spiel in die Länge ziehen um einen ragequit zu provozieren.
Das kann ich nur verstehen...

Ich hatte heute 5 Spiele am Stück, wo der Gegner direkt nachdem Beginn der Partie gequittet hat. Für mich so ein typischer Spieler, der einfach seine Aufgaben in einer unteren Liga erfüllen möchte und somit anderen den Spaß nimmt!

Das ist einfach typisch für éinen großen Teil der Gesellschaft heute. Warum anstrengen, wenn man es auch einfach haben kann. Oder: "ich geh jetzt mal Klopapier kaufen, von dem kann ich mich ja im Zweifel ernähren indem ich es Tauschware für einen Apfel verwende" Facepalm
17.03.2020, 00:43  

Beitrag #2815

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
Die Punkte für DR sind ja absolut krank -. - alle kiddies können zuhause durchzocken. Hast ja keine Chance gegen! Jetzt schon 20k, was sonst erst Mittwoch irgendwann nachmittags mal war.
17.03.2020, 06:40  

Beitrag #2816

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.169
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.169
Beiträge: 6.169
Dieses Spiel soll einer verstehen. Ich spiele seit Wochen mit meinem Highendteam pausenlos gegen irgendwelche Low Budget Swap Teams und krampfe mir da richtig einen ab. Jetzt habe ich mir gestern ein Team mit Erstbesitzern aus Laliga gebastelt mit teilweise richtig miesen Spielern und gewinne 4 Spiele am Stück relativ easy. Und das merkwürdige an der Geschichte... Ich traf nicht mehr auf Swapteams sondern Highendteams.
17.03.2020, 07:42  

Beitrag #2817

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.919
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.919
Beiträge: 2.919
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Dieses Spiel soll einer verstehen. Ich spiele seit Wochen mit meinem Highendteam pausenlos gegen irgendwelche Low Budget Swap Teams und krampfe mir da richtig einen ab. Jetzt habe ich mir gestern ein Team mit Erstbesitzern aus Laliga gebastelt mit teilweise richtig miesen Spielern und gewinne 4 Spiele am Stück relativ easy. Und das merkwürdige an der Geschichte... Ich traf nicht mehr auf Swapteams sondern Highendteams.
Die Frage war aber rhetorisch, oder? Zwinkern

Ich glaube, Zufall ist der mit Abstand geringste Part den es in Fifa noch gibt.
Was mich derzeit bei den wenigen Spielen auf dem 2. Account am meisten nerven sind nicht nur die Gegner in Div.6 und die Swap-Teams, sondern diese unsäglich lächerlichen Anschluss-/Ausgleichstore, Egal für wen, also auch für mich, sind die so dreist auffällig konstruiert häufig...
17.03.2020, 08:11  

Beitrag #2818

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.527
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.527
Beiträge: 5.527
EA hat es bald geschafft. Die letzten Tage hab ich doch glatt lieber ferngesehen als gespielt. Gestern sogar alte law & order folgen.

Vom Kunden der viel Geld ausgibt > zum Kunden der wenig Geld ausgibt > zum Kunden der keine Geld mehr ausgibt (derzeitiger Status) > vielleicht bald zum Kunden der nicht mehr spielt!

Danke EA dass ihr drauf und dran seid mich zu heilen. Ihr habt es maßlos übertrieben und dafür bekommt ihr, meinerseits zumindest, die Rechnung präsentiert.
17.03.2020, 09:01  

Beitrag #2819

Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Beiträge: 639
Ich trade nur noch nebenzu auf der App, die aktuellen Swaps tu ich mir nicht an, ob ich noch eine WL spiele weiß ich nicht. Man könnte sagen ich bin fast durch mit dem aktuellen Fifa. Sind ja nur noch 6 Monate bis Fifa 21 xD

Bin gerade auf den Warzone Hypetrain aufgesprungen Lachen
17.03.2020, 09:56  

Beitrag #2820

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.044
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.044
Beiträge: 3.044
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Dieses Spiel soll einer verstehen. Ich spiele seit Wochen mit meinem Highendteam pausenlos gegen irgendwelche Low Budget Swap Teams und krampfe mir da richtig einen ab. Jetzt habe ich mir gestern ein Team mit Erstbesitzern aus Laliga gebastelt mit teilweise richtig miesen Spielern und gewinne 4 Spiele am Stück relativ easy. Und das merkwürdige an der Geschichte... Ich traf nicht mehr auf Swapteams sondern Highendteams.
Ging mir ähnlich. Ich hab gestern in DIV 4 3 Swap Spieler fertig bekommen mit deutlich schlechteren Teams als ich sonst spiele.

Aber EA hat wieder so am Gameplay geschraubt im Hintergrund.

Die ganze letzte Woche gingen viele meiner Spieler 1-0 oder mal 2-1 aus. Wenige Chancen auf beiden Seiten. Auf einmal knallen mir die Spiele 3-3 oder 5-5 um die Ohren.

In 5 Spielen am Stück gab es in jedem Spiel 4-6 mal Pfosten, in wirklich jedem.

Bestwert 5x alleine für mich und eine 2-0 Führung endet mit 2-2

Lichtblick waren 2 Leute die mit Ihrem Bronzeteam wenigstens das Eigentor gemacht haben bevor sie raus sind. Dem Gegenüber stehen 5 oder 6 Stück (irgendwann zählt man ja nicht mehr) die natürlich direkt raus sind ohne Eigentor.

Das ist so ein richtiger Fuck Boy move der mich extrem aufregt. Das kostet 5 Sekunden und tut keinem Weh. Wenn man schon runter geht gönnt doch den Leuten auf dem Weg dahin wenigstens das Tor.

---------- Beitrag aktualisiert am 17.03.2020 um 09:58 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von XXX
EA hat es bald geschafft. Die letzten Tage hab ich doch glatt lieber ferngesehen als gespielt. Gestern sogar alte law & order folgen.

Vom Kunden der viel Geld ausgibt > zum Kunden der wenig Geld ausgibt > zum Kunden der keine Geld mehr ausgibt (derzeitiger Status) > vielleicht bald zum Kunden der nicht mehr spielt!

Danke EA dass ihr drauf und dran seid mich zu heilen. Ihr habt es maßlos übertrieben und dafür bekommt ihr, meinerseits zumindest, die Rechnung präsentiert.
LAW AND ORDER ROCKT!
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust