Benutzer: 46.361
Themen: 30.223
Beiträge: 981.650
Benutzer online: 2
Gäste online: 126
Gesamt online: 128
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
13.02.2021, 22:10  

Beitrag #1201

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.057
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.057
Beiträge: 1.057
Zitat:
Zitat von Pipo92
Hast du da eine offzielle Quelle zu?
Neulich bei Salzor im Stream wurde genau das diskutiert, da hieß es, dass das Quitten genauso zählt und eigentlich sogar noch von Vorteil ist, weil der Skillwert stärker sinkt.
Nur die Rivals-Punkte gehen halt flöten, wenn man noch offene Spiele hat.
Tatsächlich nicht komischerweise. Das ist bei mir irgendwie seit Jahren einfach als Tatsache abgespeichert und meine persönliche Erfahrung hat mir das auch irgendwie bestätigt.
13.02.2021, 23:08  

Beitrag #1202

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 854
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 854
Beiträge: 854
Damit hier nicht immer nur negatives steht. Mal mein schönstes Tor heute Abend. Gegner hatte eine ganz seltsame Taktik und stand teilweise in einem 3-3-4 auf dem Feld. Tja und dann stand Nedved vollkommen alleine.



---------- Beitrag aktualisiert am 14.02.2021 um 00:50 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von imunky
Tatsächlich nicht komischerweise. Das ist bei mir irgendwie seit Jahren einfach als Tatsache abgespeichert und meine persönliche Erfahrung hat mir das auch irgendwie bestätigt.
Geht mir ebenso und war mir auch sicher das mal in irgendeiner faq von EA zu dem Thema gelesen zu haben, aber ich konnte nix mehr dazu finden. Keine Ahnung

Im Gegenteil gibt es eine Aussage eines EA Mitarbeiter, dass wohl Ragequits als Niederlagen gewertet werden.

https://twitter.com/NepentheZ/status...76379528466433
14.02.2021, 01:06  

Beitrag #1203

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
Beiträge: 3.622
Zitat:
Zitat von Anadur
Damit hier nicht immer nur negatives steht. Mal mein schönstes Tor heute Abend. Gegner hatte eine ganz seltsame Taktik und stand teilweise in einem 3-3-4 auf dem Feld. Tja und dann stand Nedved vollkommen alleine.



---------- Beitrag aktualisiert am 14.02.2021 um 00:50 Uhr ----------



Geht mir ebenso und war mir auch sicher das mal in irgendeiner faq von EA zu dem Thema gelesen zu haben, aber ich konnte nix mehr dazu finden. Keine Ahnung

Im Gegenteil gibt es eine Aussage eines EA Mitarbeiter, dass wohl Ragequits als Niederlagen gewertet werden.

https://twitter.com/NepentheZ/status...76379528466433
Als Niederlage...aber die Frage ist ja wie ist das mit der form. Es ist aber im Endeffekt eh egal. Hatte letzte Woche doch auch einen der sogar bei twitch li ve war und ich iwie bei g3 zu dem Zeitpunkt und der halt bei 11 zu 1 oder so...die Lücke wie krass man auseinander war was die Form angeht war enorm.

Und bei so viel Form auseinander ist der Faktor Glück einfach viel zu groß...grade im Bereich g3 g2 kann man einen bekommen der um g3 kämpft oder einen der um Elite xy spielt...wo ist da der Sinn?

Ich stehe grad bei 10 zu 3 und hab den letzten Gegner 9 zu 2 geschlagen...das war dann glück für mich weil der vermutlich weit weg von mir war aber ich hätte die letzten 2 bis 3 spiele auch viel besser Gegner bekommen können als ich bekommen hab...aber wie gesagt für wen ist das fair...? Der eine bekommt halt 3 leichte der andere 3 ultra krasse Gegner und das sind dann schon 10% der Spiele die verbraucht sind aber im Endeffekt sagt es ja nichts aus wenn ich g2 hole und Pech hatte und der nächste g1 weil er glück hatte....erst ab Elite 2 finde ich da ist es dann halt in der Regel kein glück mehr aber alles davor ist reine Willkür des Matchmakings (auf unterschiedlich hohem niveau)
14.02.2021, 09:26  

Beitrag #1204

Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Beiträge: 1.257
Sonntag Morgen, Frau noch am Schlafen, machste mal den PC an und gehst die WL an.

Erster Angriff des Gegner, TAA Toty läuft super in die Laufrichtung des Angreifers, bleibt stehen und zeigt auf den Angreifer statt in den Zweikampf zu gehen, Querpass gegen den Lauf rollt an beiden IVs vorbei, Diego Carlos kommt dann eigentlich an den Ball, macht aber irgendwie eine für mich nicht nachvollziehbare Autoblock-Animation, Gegner bedankt sich.

Kurz darauf noch das 0:2 kassiert, dann komme ich ins Spiel, drehe es auf 3:2, bleibe offensiv, Kaka vergibt aus 9m vor dem Tor, Courtois mit einer Flugparade im Rückwärtslaufen nach einem Lupfer, Lewa köpft aus 5m daneben, Ecke für mich in der 89. Minute nach Parade von Courtois:

Ecke wird geklärt, langer Ball auf Rashford, Kollision beim Tackling, Diego Carlos außer Balance, Rasford nicht und läuft weiter, 3:3 in der Nachspielzeit mit dem 4. Schuss des Gegners.

In der Verlängerung dann das 4:3, Gegner wirft nochmal alles nach vorne, da er viel Pressing und ständiger Druck gespielt hat geht den Spielern aber der Saft aus, Konter zum 5:3 in der 109. Minute, dann gibt er auf, spielt den Ball zum eigenen Keeper und lässt die Zeit runterlaufen.



Irgendwie macht es keinen Spaß, trotz 6-0 zum Start.
14.02.2021, 11:22  

Beitrag #1205

Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Beiträge: 1.257
Wow, Gegner hat den Anstoß, schießt im ersten Angriff das 1:0, ohne das ich einmal am Ball war und quittet....
6-1.
14.02.2021, 12:50  

Beitrag #1206

FC Dribbelbumss Avatar
FC Dribbelbums
Beiträge: 794
FC Dribbelbumss Avatar
FC Dribbelbums
Beiträge: 794
Beiträge: 794
Silber 1 eingetütet, 11:10. Mit viel Frust, nachdem ich zunächst mal wieder drei absurde Niederlagen in Folge kassiert habe.

Ob ich jetzt mit 9 offenen Spielen noch G3 angreifen soll? Die Playerpicks vom letzten Mal schreien NEIN. Meine Nerven schreien NEIN.

Hmmm...

Was ich echt seltsam finde, sind diese Muster bei der Gegnerwahl. In den ersten 5 Spielen dieser WL hab ich ständig gegen R9 gespielt. Bei den 5 Spielen heute habe ich ausschließlich gegen Bundesliga-Teams gespielt, von denen drei Haaland POTM hatte. Während ich in allen andere WL-Spielen bisher kaum gegen Bundesliga gespielt habe und gegen Haaland POTM gar nicht.

Ich verstehe die Logik beim Matchmaking nicht und habe immer wieder das Gefühl, dass das System einen schikanieren will Lachen
14.02.2021, 13:07  

Beitrag #1207

Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Beiträge: 1.257
8-2 nach diesem 4:3, Van Dijk TOTY zieht lieber den linken Fuß weg anstatt Ben Yedder den Ball abzunehmen, dann der übliche Fifa-Ablauf. Gefolgt von einer Partie Flipper (der Schuss muss eigentlich rein aus der Position, das wie ist dann aber echt merkwürdig) und einem Ben Yedder der vom Spiel zu Seite glitcht damit er komplett gegen seiner eigenen Laufrichtung einen perfekten Pass spielen kann.



Vorne dann ans Alu geschossen, der gegnerische Keeper pariert einen Lupfer per Kopfball, man kennts ja.
Spiel war recht ausgeglichen wobei ich die größeren Chancen hatte, sollte aber einfach nicht sein.
14.02.2021, 14:16  

Beitrag #1208

Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.257
Beiträge: 1.257
Nächste Niederlage, diesmal 1:2

Was Kaka da auf der Linie macht weiß ich nicht, er war sicherlich nicht perfekt platziert, aber eigentlich warum er da Hochspringt und ein Hohlkreuz macht verstehe ich trotzdem nicht.

Das 0:2 ist aber viel besser, Gegner kontert, Diego Carlos Headliner bremst ab damit er den Ball nicht bekommt, Mahrez rangelt sich ohne Probleme gegen Carlos und Van Dijk TOTY durch, Flanke auf Kimmich TOTY (94 Agilität, 94 Balance, 98 Reaktion, 95 Abfangen) der...hat einen Schlaganfall, oder Epilepsie?

14.02.2021, 15:06  

Beitrag #1209

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
Beiträge: 3.622
Von 10 zu 3 auf 13 zu 6.

2 Niederlagen waren die Gegner weit über meinem Level, nehm ich hin. Aber die dritte Niederlage...

Startaufstellung 5er Ketter mit 5 Außenverteidigern (Davies Toty, Mendy, Klaiber, Hernandez und noch einen den ich nicht mehr auf dem Schirm habe....also 3 Stück schon mal Off Chem. Vorne Mané 91LS auch off Chem.

Ingame dann Davies und Mané als Stürmer und eben eine 4er Kette mit 4 Außenverteidigern.

11 Mann hinten drin und dann nur lange Bälle auf Mané und Davies Toty.

Davies Toty war für meine "normalen" IV nicht einzuholen.

Hinten schiebt dann Mendy ohne Chemie permanent Lewa Toty zur Seite, Laufduelle gewinnt er eh gegen jeden.

Ich spiele mir 5x ein 1 gegen 1 gegen den Keeper raus, kann aber nur ein Tor schießen und kriege aus 3 dieser 5 Situationen einen Konter weil eben Davies der beste Spieler des Planeten ist.

Man kann sagen was man will, aber Fifa ist und bleibt viel viel zu abhängig von Pace. Warum kaufe ich mir Ramos Toty und spare Monate drauf, dass ich mir eben so einen Spieler leisten kann und am Ende reicht halt ein 13K Mendy aus nur wegen der Geschwindigkeit!
14.02.2021, 17:01  

Beitrag #1210

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Beiträge: 687
Zitat:
Zitat von flintwest
Ja, aber das darf einfach nicht passieren und das ist noch eine der weniger Kuriosen Szenen die jedes Wochenende auftreten.
Wow echt ist ja eine völlig neue Erkenntnis, die nicht schon jeder von uns, XXX mal erwähnt hat, Woche für Woche, Monat für Monat, Fifatteil für Fifateil.

Wie fühlt sich das an, immer wieder das gleiche abzutippen.
Wie geht noch mal dieser Spruch..."was Wahnsinn bedeutet"? Wer kann mir helfen?
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)