Benutzer: 46.287
Themen: 30.208
Beiträge: 977.857
Benutzer online: 10
Gäste online: 120
Gesamt online: 130
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
04.11.2020, 12:54  

Beitrag #371

derkleineMuck99s Avatar
derkleineMuck99
Beiträge: 241
derkleineMuck99s Avatar
derkleineMuck99
Beiträge: 241
Beiträge: 241
Zitat:
Zitat von Anadur
Seitenhiebe? Und ich dachte, ich hätte statt mit dem Zaunpfahl zu winken direkt den ganzen Zaun geworfen Cool

Es ärgert mich einfach, wenn Leute nur die Überschriften lesen und dann ihre Meinung hier raushauen. Und das haben ja dann doch einige hier auch offen zugegeben, nur so kann ich doch nicht diskutieren.

Schau, alles was an Gegenargumenten angebracht wurde, hat er ja im Video schon besprochen. Da ist er expliziert drauf eingegangen. Und du hast ja auch wieder nur die Hälfte gelesen Keine Ahnung Wir haben doch jetzt hier erklärt, warum man skillt und dennoch schreibst du:

Der Apsekt mit den Lockversuchen mag grundsätzlich gelten und auch ich wäre da einer, der ab und an drauf reinfällt. Aber wie auch schon jemand Anderes schreibt: was soll das bringen, wenn der Gegner meterweit weg steht. Ich denke, da hat sich Schwarz verzettelt...

Es geht in dem Video auch tatsächlich nicht darum, dass jemand Park the Bus bzw. grundsätzlich defensiv spielt. Es geht darum, dass man grundsätzlich fast ausschließlich über Konter zum Erfolg kommt, weil die defensiv-KI schon wieder viel zu stark gepatcht wurde und die offensiv-Ki viel zu schwach ist. Das wenn jemand so extrem tief steht und du keinen Neymar, Mbappe oder Cruyff hast, dann da einfach nicht durchkommst. Selbst wenn du dich dann auf diese Skillrotze einlässt und das versuchst.

Wenn ihr das anders seht, dann bringt doch bitte Argumente, die nicht schon im Video besprochen und wiederlegt wurden. Zeigt uns wie man eine tiefstehende Abwehr auf höchstem Niveau ausspielt ohne Skills und 1234145 Querpässe vor dem 16er.

Ich denke, wir werden wieder sehr bald wieder einen LaCroquetta Spam oder ElTornedo-Flanken bzw. die vebuggten Skills, die jetzt eben bei 21 funktionieren bei den Pros sehen. Es ist imho nur eine Frage der Zeit, bis da etwas gefunden wird.
Das ist auf anderem Niveau und ohne Seitenhiebe geschrieben, danke dafür!

Ja, ich habe di Argumente FÜRs Skillen alle gelesen und sogar etwas dabei gelernt, was ich vorher nicht wusste. Trotzdem ist es meine Meinung (aus meiner bescheidenen Sichtweise), dass der Spieler sich in diesem Spiel zuviel darin verzettelt. Ich würde es anders machen, was aber natürlich nicht heißt, dass ich dann gewinnen würde...wahrscheinlich eher im Gegenteil...aber man muss es nicht immer besser können, nur um sich eine Meinung bilden zu dürfen. Er hat ja offensichtlich die Fähigkeiten, hat sich aber trotzdem verzettelt.

Zum Rest des Videos halte ich jetzt aber die Klappe, da ich es ja nur gesehen und nicht gehört habe...
04.11.2020, 14:14  

Beitrag #372

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.559
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.559
Beiträge: 1.559
Zitat:
Zitat von Anadur
Seitenhiebe? Und ich dachte, ich hätte statt mit dem Zaunpfahl zu winken direkt den ganzen Zaun geworfen Cool

Es ärgert mich einfach, wenn Leute nur die Überschriften lesen und dann ihre Meinung hier raushauen. Und das haben ja dann doch einige hier auch offen zugegeben, nur so kann ich doch nicht diskutieren.

Schau, alles was an Gegenargumenten angebracht wurde, hat er ja im Video schon besprochen. Da ist er expliziert drauf eingegangen. Und du hast ja auch wieder nur die Hälfte gelesen Keine Ahnung Wir haben doch jetzt hier erklärt, warum man skillt und dennoch schreibst du:

Der Apsekt mit den Lockversuchen mag grundsätzlich gelten und auch ich wäre da einer, der ab und an drauf reinfällt. Aber wie auch schon jemand Anderes schreibt: was soll das bringen, wenn der Gegner meterweit weg steht. Ich denke, da hat sich Schwarz verzettelt...

Es geht in dem Video auch tatsächlich nicht darum, dass jemand Park the Bus bzw. grundsätzlich defensiv spielt. Es geht darum, dass man grundsätzlich fast ausschließlich über Konter zum Erfolg kommt, weil die defensiv-KI schon wieder viel zu stark gepatcht wurde und die offensiv-Ki viel zu schwach ist. Das wenn jemand so extrem tief steht und du keinen Neymar, Mbappe oder Cruyff hast, dann da einfach nicht durchkommst. Selbst wenn du dich dann auf diese Skillrotze einlässt und das versuchst.

Wenn ihr das anders seht, dann bringt doch bitte Argumente, die nicht schon im Video besprochen und wiederlegt wurden. Zeigt uns wie man eine tiefstehende Abwehr auf höchstem Niveau ausspielt ohne Skills und 1234145 Querpässe vor dem 16er.

Ich denke, wir werden wieder sehr bald wieder einen LaCroquetta Spam oder ElTornedo-Flanken bzw. die vebuggten Skills, die jetzt eben bei 21 funktionieren bei den Pros sehen. Es ist imho nur eine Frage der Zeit, bis da etwas gefunden wird.

Hey Anbo, lange keine beleidigende private Nachricht mehr bekommen. Dank dir konnte ich mal erleben wie die Leute sich auf den Konsolen so fühlen müssen.

Aber danke, das du nochmal genau zeigst, wie man trollt.

Denn das ist genau der Punkt, den ich kritisiere. Insofern einfach mal mit Nuhr halten.
Genau, in dem man nur die Hälfte zitiert, zeigt man natürlich seine geistige Reife im Gegensatz zum Troll. Ich schrieb schließlich auch noch, dass ich nur den Teil beurteilen kann, den ich gesehen habe. Das passt nicht in dein Bild. Also wird es einfach mal weggelassen. Was aber wiederum gut in meins passt.
06.11.2020, 11:20  

Beitrag #373

HotNacho99s Avatar
HotNacho99
Beiträge: 77
HotNacho99s Avatar
HotNacho99
Beiträge: 77
Beiträge: 77
Das Video ist super! Schließe mich der Meinung von Stallion 100% an. Anders als die meisten gameplay Analysen von deutschen „pro“ youtubern (feelfifa, Elia und wie sie alle heißen) schafft es scallion detailliert und beispielhaft zu erläutern wo die gameplaymechanischen Fehler wirklich liegen. Das ist hier zu Lande leider nicht wirklich der Fall. Da hört man überwiegend Beschwerden bezüglich des delays und des „wachsenden“ scripts oder der „nervigen Auto Blocks“ die das spiel hauptsächlich kaputt machen.



Ich empfehle ein Video von fifa 20, was meiner Meinung nach jedoch immer noch für dieses Jahr seine Gültigkeit hat.
06.11.2020, 12:55  

Beitrag #374

Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 465
Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 465
Beiträge: 465
Ja so ist das total Wurst mit welchem Team ich spiele.
Letzten Freitag mit meinem Main Team gespielt und 9:7 am Freitag gemacht.
Heute 8:4 mit meinem Budget Team was nen Wert von um die 150k hat gemacht und somit besser abgeschlossen.

2 total dumme Niederlagen dabei gewesen da hab ich mir echt gedacht das ist doch beschiss, aber ok Das ist halt FIFA
06.11.2020, 13:44  

Beitrag #375

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.348
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.348
Beiträge: 3.348
Zitat:
Zitat von Tom0815
Ja so ist das total Wurst mit welchem Team ich spiele.
Letzten Freitag mit meinem Main Team gespielt und 9:7 am Freitag gemacht.
Heute 8:4 mit meinem Budget Team was nen Wert von um die 150k hat gemacht und somit besser abgeschlossen.

2 total dumme Niederlagen dabei gewesen da hab ich mir echt gedacht das ist doch beschiss, aber ok Das ist halt FIFA
Ich bin auch mal gespannt wie ich dieses WE ohne alle teuren Spieler abschneide, aber ich gehe davon aus, dass ich nicht deutlich schlechter abschneide als sonst.
06.11.2020, 22:11  

Beitrag #376

neco67s Avatar
neco67
Beiträge: 349
neco67s Avatar
neco67
Beiträge: 349
Beiträge: 349
War grade 1-0 am führen, verbindung ist zum Gegner abgebrochen, trotzdem habe ich den Sieg nicht erhalten. Ist das wieder ein neuer Bug.
06.11.2020, 23:12  

Beitrag #377

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Beiträge: 2.936
Sind meine ersten Spiele mit dem Patch und alle drei waren deutlich schneller und hektischer als sonst?!
07.11.2020, 00:53  

Beitrag #378

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.348
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.348
Beiträge: 3.348
6-5

2x im 11er Schießen und 1x in der Verlängerung verloren, gegen Gegner die Meilenweit entfernt von dem waren was ich in Div 1 als Gegner bekomme, nur dass ich in den 3 Spielen 30 Schüsse aufs Tor hatte und die halt 10 aber von den 10 einfach 7 rein gehen und von meinen 30 halt auch 7....

1er Tiefe, drop Back, kontern und dann scheinbar diese R1 Quadrat flanken....weil kontern und bunkern ja nicht eh schon so schlimm war muss man denen mit diesen flanken auch noch das perfekte Stilmittel für diese Spielweise an die Hand geben, ist nicht zu verteidigen, wenn man nicht ebenfalls komplett mauert. Well done EA, well done...
07.11.2020, 01:37  

Beitrag #379

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Beiträge: 687
7:0 gestartet wow.... spiele die Gegner heute reihenweise an die Wand. Einer legt seinen Controller beim 2:0 schon zur Seite mit Gummiband. LoL der nächste Quittet beim 4:0 nach 40 Minuten. Naja mal sehen wie es morgen weiter geht.
07.11.2020, 02:06  

Beitrag #380

Udo81s Avatar
Udo81
Beiträge: 228
Udo81s Avatar
Udo81
Beiträge: 228
Beiträge: 228
so, erste Weekend-League und gleich eine derbe Ernüchterung:
Gehe mit 1:9 zu ins Bett.

Hab mir zwar nicht viel erwartet, aber der Frustpegel ist dennoch hoch. In den ersten Spielen ordentlich Schuss gekriegt (2:5, 2:6, 0:7) danach in voller Verzweiflung mein Team umgestellt und ein paar Division Rivals gespielt. Nach fünf Siegen dort, ging ich wieder selbstbewusst in die Weekend-League.

Dort lief es dann zwar deutlich besser und es war jede Partie eng. Am Ende schaut trotzdem nichts raus. Ich versteh einfach nicht, warum in den letzten Spielminuten und in der Verlängerung meine Abwehr auseinandergeht, wie ein Ziehharmonika und den Gegner einfach so passieren lässt. Jedes Mal ist dies der Fall.

Der Höhepunkt war aber das letzte Spiel. Ich führe in der 83. Minute noch mit 2:0. Bekomme dann durch einen dummen Eigenfehler den Anschlusstreffer. Hab das Spiel aber stets unter Kontrolle. In den letzten sieben Minuten erfolgen noch ein Stangenschuss und 2 Strafstöße für mich - die der Gegner beide hält. Es war zwar nur 1 Minute Nachspielzeit angesagt, dennoch kam es, wie es kommen musste und der Gegner erzielte in der 95. Minute den Ausgleich. In der Verlängerung gehe ich wieder in Führung - danach der angesprochene Ziehharmonika-Effekt und ein Doppelschlag lässt mich zurücklegen. Als ich in der 119. Minute dann doch noch den Ausgleich erzielte, glaubte ich an das Glück - doch es war ein Irrglaube. Ich verlor das Elfmeterschießen mit 1:0. - Bescheuert das Ganze, wie kann man man nur 7 (!!!) Elfmeter verschießen.

Ich glaube ernsthaft, dass ich für dieses Spiel zu blöd bin. Seit mittlerweile 4 Jahren steh ich am Stock und entwickle mich kein bisschen weiter. Im Gegenteil, es wird sogar jedes Jahr schlechter. Ich frag mich echt, warum ich mir das Spiel jedes Jahr wieder kaufe, nur um mich dann selbst vorzuführen. Jetzt geh ich erstmal ins Bett, die Lust morgen weiterzumachen hält sich aber in Grenzen. Bin schon am Überlegen, ob ich mich erst Sonntag Abend einlogge jedes Mal ein schnelles Eigentor erziele und dann quitte. Dann haben wenigstens die anderen etwas davon.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)