Benutzer: 45.995
Themen: 30.062
Beiträge: 963.385
Benutzer online: 3
Gäste online: 66
Gesamt online: 69
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
16.10.2019, 16:46  

Beitrag #141

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
man sollte aber auch nicht allem das Leben nehmen und uniform schalten. Wut, Freude, Trauer, Hass (auf EA), Entgleisungen....datt is Fussball. Wem das nicht gefällt, der kann ja zum Basketball gehen (wo EA natürlich auch ein Spiel zur Hand hätte)

Ich weiß schon, dass es gute Gründe gibt, die Aktion von Kurt zu verurteilen. Aber ich wollte einfach nur sagen:

Umgekommen ist dabei keiner, nicht mal dieser H...sohn Lachen

H steht für gefährlich

ich muss gestehen, dass ich hoffe, dass die CIA bei mir keine Kameras installiert hat, denn wenn dieses Tonmaterial von einigen Fifa-Spielen an die Öffentlichkeit käme, wäre ich in keinem Land mehr sicher...denn ich hab sie alle beledigt...jede Spielerkarte...und zwar so, dass Sohn einer Hure ungefähr auf dem Level von "ich liebe Dich" stünde

Zum Glück sind die Wände hier sehr dick...Altbau saves my life every day
16.10.2019, 16:49  

Beitrag #142

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 408
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 408
Beiträge: 408
Also wenn man sich den Champion Channel bei FIFA anschaut, finde ich kein Spiel unter 5-6 Toren lol. Da ist nicht viel von Bunkern zu sehen. Schaut euch mal paar games dort an.
16.10.2019, 16:52  

Beitrag #143

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Zitat:
Zitat von Shakesbeer
Also wenn man sich den Champion Channel bei FIFA anschaut, finde ich kein Spiel unter 5-6 Toren lol. Da ist nicht viel von Bunkern zu sehen. Schaut euch mal paar games dort an.
das wollte ich schon längst mal sagen: ich frag mich immer, wo die bitte alle bunkern? Irgendwie hab ich das Gefühl, das passiert nur bei Youtube. Es wäre ja auch ziemlich dämlich, bei einem derart inkonsistenten Spiel, nicht das Spiel zu machen, sondern hinten drin zu stehen.

Aber ich hör gern davon..ist mir lieber als Greta

Vor allem: wenn ich mich mal in den 16er zurückziehe, dann werd ich gleich umkreist wie beim scheiss Handball. Da kann ich mir auch gleich ein Eigentor reinhauen, denn ein Tor kassiere ich so eh
16.10.2019, 16:53  

Beitrag #144

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 351
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 351
Beiträge: 351
Über einen Spielstil kann man sich gerne aufregen, aber sobald es persönlich wird ist eine Grenze überschritten wurden. Punkt
16.10.2019, 16:59  

Beitrag #145

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Was ich auch kaum noch erlebe, sind die überfallartigen Steilpass auf Flügel-Arien - kommen zwar vor, aber sind längst nicht mehr gefährlich. Aktuell hab ich ein low-budget mir Telles (Shadow, weil 99 Antritt) und Bellerin (eh ein lebender Blitz) auf aussen; die kommen locker mir Flügelspielern klar. Vorher Mendy und Semedo....die haben da eh keine Sorgen. Ausserdem stehen meine beiden ZM (4-2-1-2) auf Flügel verteidigen...das klappt gut (ZDM ist zentral verteidigend)

Ätzend sind gerade diese Engtänzer, denen du einfach nie den Ball abnehmen kannst und die Schiedsrichterleistungen, die Körperkontakt schwierig gestalten

naja...jede Woche was anderes

Edit: ich sehe gerade, dass Telles Anchor hat^^ Nqja, scheint auch zu passen. Der steht eh saugut
16.10.2019, 17:11  

Beitrag #146

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 351
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 351
Beiträge: 351
Zitat:
Zitat von FIFA4LOSS
Was ich auch kaum noch erlebe, sind die überfallartigen Steilpass auf Flügel-Arien - kommen zwar vor, aber sind längst nicht mehr gefährlich. Aktuell hab ich ein low-budget mir Telles (Shadow, weil 99 Antritt) und Bellerin (eh ein lebender Blitz) auf aussen; die kommen locker mir Flügelspielern klar. Vorher Mendy und Semedo....die haben da eh keine Sorgen. Ausserdem stehen meine beiden ZM (4-2-1-2) auf Flügel verteidigen...das klappt gut (ZDM ist zentral verteidigend)

Ätzend sind gerade diese Engtänzer, denen du einfach nie den Ball abnehmen kannst und die Schiedsrichterleistungen, die Körperkontakt schwierig gestalten

naja...jede Woche was anderes

Edit: ich sehe gerade, dass Telles Anchor hat^^ Nqja, scheint auch zu passen. Der steht eh saugut
Wie lässt sich Paulinho, Talisca und Carrasco spielen?
16.10.2019, 17:21  

Beitrag #147

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Zitat:
Zitat von Abraham
Wie lässt sich Paulinho, Talisca und Carrasco spielen?
endlich fragt wer. Lachen

Paulinho ist der perfekte ZM. Da gibt es nix. Robust, schnell (hab ihn Shadow gekauft...ist statsmäßig sicher nicht die 1A-Wahl, aber es passt), gute Interceptions, extrem kopfballstark und gute Pässe - typischer H/H

Talisca spielt sich anders als früher, finde ich. Der war mir für ZM immer etwas zu inkonkret und bot nie das, was man bei einem Typen dieser Größe erwarten durfte. Jetzt passt das. Kopfbälle gewinnt er eh, seine langen Beine sind ganz gut bei L2, stärker als früher scheint er und langsam ist der nicht. Seine Pässe machen mir ab und an Sorgen, aber er hat Engine...also ist das an sich nicht möglich. Distanzschüsse sind geil

Carrasco ist das Sorgenkind. Spiele ihn in jedem Team immer als 2. Auswechslung, wenn ich 2 mal wechsle und da war der auch immer gut. Aber in der Start-11 ist er nicht überzeugend. Und das kann nicht sein. Er ist pfeilschnell, beidfüßig , skillig, 1,80m und hat mit Deadeye (habe mich hinreissen lassen) tolle Strafraumwerte. Merk ich aber nix von

Noch schlimmer ist es bei Pépé...als Einwechsler die beste Quote, in der Start-11 ein 100%-Rohrkrepierer. Was er ständig trifft: das Dreieck...Lattenkreuz...andauernd

Aktuell rettet mich Ninga IF - da ist schwer was gegen zu machen...er gewinnt halt die Kopfbälle, ist nicht wegzudrücken und pfeffert irre Bomben aus Halbdistanz die gerne einschlagen UND hat gutes Kurzpass-Spiel (für 4-1-2-1-2 Pflicht)
16.10.2019, 17:43  

Beitrag #148

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.293
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.293
Beiträge: 1.293
Zitat:
Zitat von FIFA4LOSS
1. Kurt ist locker einer der besten 10 Fifa-Gamer der Welt
2. Es ist einfach nicht schön zu lesen: er schaltete den EA-Community-Manager ein.
3. HSV-Profi aka Typ, der 1 mal im Jahr eine PSN-Card für 1000 EUR bekommt und ein Trikot, Bettwäsche und Taschentücher mit HSV-Logo, zum trocknen seiner Tränen bekommt, wenn er mal wieder petzen war und es keine Sau interessiert
4. Kurt war fast 1 Jahr gesperrt und so WIE sich das "erledigt"hatte, spricht vieles dafür, dass das Ganze auf rechtlicher Ebene geklärt wurde. Sein Verhältnis zu EAs ECHTER Führungsebene ist mittlerweile wohl gut (nicht die pseudos, die sich hier darum kümmern, dass wir denken, man würde sich nen Fliegenschiss um uns kümmern (s. EA-Forum)
5. "Son of a bitch" hat im englischen Sprachgebrauch ein ganz andere Intensität, wie es "Sohn einer Hure" im deutschen Sprachgebrauch wäre. Es ist eher mit "Du Mistkerl" oder "Schlawiner" gleichzusetzen. Tatsächlich ist es im englischen öfter Kompliment als Beleidigung. Für "Your motherfuckin son of a bitch" kriegst Du in der Regel nicht aufs Maul (es sei denn, weitere Umstände kämen hinzu)
6. Die "Beleidigungen" hatten sicher nicht das Ziel, den Buben persönlich zu treffen, sondern beziehen sich eher auf das Spielm sie richten sich an sich gegen den virtuellen Spieler mit seinem entsprechenden Pseudonym und sind jeweils spielbezogen; reagieren auf bestimmte Ereignisse.; z.B. jemand der mauert...you fuckin bastard. Oder jemand der einen lucky shot landet und man macht ne Kampfansage a la "you motherfucker, i´m gonna get ya" etc.

Ich seh hier nur einen kleinen Jungen, der zu alt ist, um nicht mehr bei Mami zu heulen und ein ehemals großartiges Fussballmagazin, welches immer mehr zur Sport-Bild verkommt

Ja, hier sehen das einige anders...so ist das im Leben. Lachen

---------- Beitrag aktualisiert am 16.10.2019 um 15:39 Uhr ----------


Nachtrag: Zudem dürfte Kurt manisch-depressiv sein oder eine abgewandelte Form dieser Depression haben, was entschuldigend zu werten wäre
Wir sind hier nicht vor Gericht und Kurt ist ein extrem unsympathischer Kerl. Da ändert deine Aufzählung nichts dran. Außerdem gehört er NICHT zu den besten der Welt. Du musst hier nicht den Anwalt raushängen lassen.
16.10.2019, 17:47  

Beitrag #149

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Zitat:
Zitat von anbo
Wir sind hier nicht vor Gericht und Kurt ist ein extrem unsympathischer Kerl. Da ändert deine Aufzählung nichts dran. Außerdem gehört er NICHT zu den besten der Welt. Du musst hier nicht den Anwalt raushängen lassen.
doch, er gehört(e) zu den Besten der Welt...Fifa17 und Fifa 18 (wenn ich mich recht erinnere). Fifa 19 ist er ja ausgefallen. Wie er jetzt spielt...weiß ich nicht

Aber natürlich ist er ein Kotzbrocken. Ich seh den eher so wie die Typen beim Wrestling....er hat seine Rolle

Edit: mich hat halt dieses "er hat sich beim EA-Community-Manager beschwert" getriggert. Sowas kann ich nicht ab
16.10.2019, 18:53  

Beitrag #150

Six7evenOGs Avatar
Six7evenOG
Beiträge: 142
Six7evenOGs Avatar
Six7evenOG
Beiträge: 142
Beiträge: 142
Zitat:
Zitat von FIFA4LOSS
endlich fragt wer. Lachen

Paulinho ist der perfekte ZM. Da gibt es nix. Robust, schnell (hab ihn Shadow gekauft...ist statsmäßig sicher nicht die 1A-Wahl, aber es passt), gute Interceptions, extrem kopfballstark und gute Pässe - typischer H/H

Talisca spielt sich anders als früher, finde ich. Der war mir für ZM immer etwas zu inkonkret und bot nie das, was man bei einem Typen dieser Größe erwarten durfte. Jetzt passt das. Kopfbälle gewinnt er eh, seine langen Beine sind ganz gut bei L2, stärker als früher scheint er und langsam ist der nicht. Seine Pässe machen mir ab und an Sorgen, aber er hat Engine...also ist das an sich nicht möglich. Distanzschüsse sind geil

Carrasco ist das Sorgenkind. Spiele ihn in jedem Team immer als 2. Auswechslung, wenn ich 2 mal wechsle und da war der auch immer gut. Aber in der Start-11 ist er nicht überzeugend. Und das kann nicht sein. Er ist pfeilschnell, beidfüßig , skillig, 1,80m und hat mit Deadeye (habe mich hinreissen lassen) tolle Strafraumwerte. Merk ich aber nix von

Noch schlimmer ist es bei Pépé...als Einwechsler die beste Quote, in der Start-11 ein 100%-Rohrkrepierer. Was er ständig trifft: das Dreieck...Lattenkreuz...andauernd

Aktuell rettet mich Ninga IF - da ist schwer was gegen zu machen...er gewinnt halt die Kopfbälle, ist nicht wegzudrücken und pfeffert irre Bomben aus Halbdistanz die gerne einschlagen UND hat gutes Kurzpass-Spiel (für 4-1-2-1-2 Pflicht)
Ninga IF ist echt eine bombe. Hab schon über 50 spiele mit dem und der ist einfach super. Uneinholbar und dazu noch stark im abschluss
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)