Benutzer: 45.995
Themen: 30.062
Beiträge: 963.385
Benutzer online: 2
Gäste online: 93
Gesamt online: 95
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
06.10.2019, 00:51  

Beitrag #31

itzEZYYs Avatar
itzEZYY
Beiträge: 267
itzEZYYs Avatar
itzEZYY
Beiträge: 267
Beiträge: 267
Nach einem Start mit einer Bilanz von 7-9 am Freitag habe ich es geschafft noch Gold 3 zu erreichen Zufrieden
Stehe nun 14-13!
Son und Jesus sind absolute Biester im SturmCool
06.10.2019, 01:38  

Beitrag #32

Six7evenOGs Avatar
Six7evenOG
Beiträge: 142
Six7evenOGs Avatar
Six7evenOG
Beiträge: 142
Beiträge: 142
Hab eben aus frust einfach auf jede position meine schnellsten angreifer gestellt die ich hatte egal ob auf cdm oder zm und egal ob die von der chemie passen (hatte 53 chemie), da waren welche unter 80 rating. Was passiert? Ich hab meinen gegner überrant und abgeschossen Lachen und dazu noch weniger gegentore bekommen als in den spielen davor.
Lächerlich
06.10.2019, 07:36  

Beitrag #33

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Das Spiel ist komplett lächerlich. Wer hier Coins raushaut, am besten noch mit Echtgeld, der sollte es sich doch noch mal überlegen.

Hauptsache Pace....alles andere ist scheissegal. 4 mal Abseits...scheissegal! beim 5. Mal ist man durch. Alles wären Jahre der Entwicklung einfach im Klo runtergespült worden. Beschämt
07.10.2019, 07:56  

Beitrag #34

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.324
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.324
Beiträge: 2.324
So die erste WL gespielt. Ich habe das Gefühl man spielt gegenüber den DR ein ganz anderes Spiel.

Abgeschlossen habe ich mit 10:20. Ich habe ca. 10 Spiele in den letzten 5 Minuten verloren.

Am Sonntag habe ich meine Aufstellung geändert und danach 5 Siege bei 6 Niederlagen geholt. Da ich eh immer nur ein Silber 1 oder Gold 3 Spieler war, war es abzusehen. Die letzte Niederlage war sehr unnötig, aber letztendlich egal. Der Unterschied zu Silber 1 ist halt der Pick bis 84. Bei den Karten wäre für mich da nur Mahrez interessant gewesen.

Es ist auf jedenfall wieder auffällig. In der WL haben meine Abwehrspieler sehr oft wieder die Mitte aufgemacht wie Moses das Meer. Selbst die zwei DMs im 4-2-3-1 haben die Positionen nicht gehalten. Die Abwehrspieler habe ich auch nie ausgewählt. Auch wurde ich von einem Aussenverteidiger mit kaum Fitness noch locker abgelaufen.

Was mich aber am meisten abfuckt, jeder Kopfball geht meterweit über das Tor. Sorry, das ist Bullshit. Frei aus 5 Meter über das Tor, ob kurz gedrückt, lang gedrückt, 2 x gedrückt, alles meterweit drüber. Würde das funktionieren, dann hätte ich mindestens 5 Siege mehr.
07.10.2019, 11:10  

Beitrag #35

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
@Bonnonia
Schonmal mit L1+R1+Kreis gleichzeitig drücken (und gedrückt halten) versucht? So wird der Kopfball nach unten gedrückt. Dann gehen die eigentlich auch rein
07.10.2019, 11:16  

Beitrag #36

kruellos Avatar
kruello
Beiträge: 321
kruellos Avatar
kruello
Beiträge: 321
Beiträge: 321
Habe meine erste WL mit 17-11 abgeschlossen.

Im Endeffekt wirklich eher mühelos zu Gold 2. Am Freitag wie gewohnt starke Gegner gehabt. Da war ich dann bei 11-6. Silber 1 auf Gold 3 auch wie immer unfassbar viel Gewürge. Danach aber mühelos zu Gold 2.

Pace ist leider komplett OP. Genauso wie sich 35 mal um die eigene Achse zu drehen bis irgendwann ein ZOM von hinten komplett durchläuft und man nur die Steilpasstaste drücken muss.

Generell ist das Verteidigen nach wie vor mehr als merkwürdig.
07.10.2019, 14:57  

Beitrag #37

Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.088
Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.088
Beiträge: 1.088
Nach den ersten paar Division Rivals Partien bin ich mit keiner hohen Erwartung an die WL gegangen. Bin allerdings wie bei Fifa 19 in den Goldrängen mit 16 Siegen gelandet. So richtig Spass hat es aber trotzdem nicht gemacht, weil sich alle 30 Spiele absolut identisch gespielt haben und es quasi Null Abwechslung im Gameplay gab. Hoch stehen… pressen… Ball per Steilpass nach vorne… rennen… Und dann wieder alles von vorne.

Am schlimmsten ist allerdings diese Pressing Geschichte, wo man dann überhaupt keine vernünftigen Pässe mehr spielen kann, absolut unrealistisch das ganze!

Mein persönlicher Man of the WL war Son, der hat in jedem Spiel überzeugende Leistungen abgerufen, Pogba als ZDM kann ich jetzt nur bedingt empfehlen, der war absolut blass. Bin mir aber nicht sicher ob ich Eriksen auf die Bank setzen soll und Poga als ZOM bringen soll… Eriksen ist untauschbar Enttäuscht

Ich hoffe die bringen jetzt noch zeitig einen Balance Patch raus, damit das Spiel wieder ein wenig variabler wird.
07.10.2019, 15:14  

Beitrag #38

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.361
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.361
Beiträge: 4.361
Zitat:
Zitat von Toddi1970
Nach den ersten paar Division Rivals Partien bin ich mit keiner hohen Erwartung an die WL gegangen. Bin allerdings wie bei Fifa 19 in den Goldrängen mit 16 Siegen gelandet. So richtig Spass hat es aber trotzdem nicht gemacht, weil sich alle 30 Spiele absolut identisch gespielt haben und es quasi Null Abwechslung im Gameplay gab. Hoch stehen… pressen… Ball per Steilpass nach vorne… rennen… Und dann wieder alles von vorne.

Am schlimmsten ist allerdings diese Pressing Geschichte, wo man dann überhaupt keine vernünftigen Pässe mehr spielen kann, absolut unrealistisch das ganze!

Mein persönlicher Man of the WL war Son, der hat in jedem Spiel überzeugende Leistungen abgerufen, Pogba als ZDM kann ich jetzt nur bedingt empfehlen, der war absolut blass. Bin mir aber nicht sicher ob ich Eriksen auf die Bank setzen soll und Poga als ZOM bringen soll… Eriksen ist untauschbar Enttäuscht

Ich hoffe die bringen jetzt noch zeitig einen Balance Patch raus, damit das Spiel wieder ein wenig variabler wird.
Da Youtube die Spielweisen vorgibt, wird sich da nie viel ändern. Copy/Paste ist das was man fast überall antrifft und das nicht erst seit kurzem... Dagegen wird man so schnell leider nicht ankommen, denn es wird egal wohin man es Patcht immer etwas geben was einen Vorteil bringen wird. Je erfolgreicher man selbst spielt, desto mehr trifft man dann diese Gegner. Rein von der Spielweise sehe ich nämlich bei den ganzen Pro's keinen Unterschied mehr. 2-3 Formationen, Pressing und Mauertaktik. Wer es dann noch schafft sein Steuerkreuz zu benutzen wechselt dann schön hin und her und hat genau das was keiner mag. Ist aber für die meisten nur beim Gegner schlimm.
07.10.2019, 19:22  

Beitrag #39

BeckerThs Avatar
BeckerTh
Beiträge: 79
BeckerThs Avatar
BeckerTh
Beiträge: 79
Beiträge: 79
Ich habe nur Silber 2 geschafft. Bin ich aber mit zufrieden. Bei fast allen Niederlagen war ich total unterlegen.

Mir ist nur auf gefallen dass ich mit der breiten Raute in DR besser klar komme als in der WL.
07.10.2019, 21:51  

Beitrag #40

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Zitat:
Zitat von cheax81
Da Youtube die Spielweisen vorgibt, wird sich da nie viel ändern. Copy/Paste ist das was man fast überall antrifft und das nicht erst seit kurzem... Dagegen wird man so schnell leider nicht ankommen, denn es wird egal wohin man es Patcht immer etwas geben was einen Vorteil bringen wird. Je erfolgreicher man selbst spielt, desto mehr trifft man dann diese Gegner. Rein von der Spielweise sehe ich nämlich bei den ganzen Pro's keinen Unterschied mehr. 2-3 Formationen, Pressing und Mauertaktik. Wer es dann noch schafft sein Steuerkreuz zu benutzen wechselt dann schön hin und her und hat genau das was keiner mag. Ist aber für die meisten nur beim Gegner schlimm.
zum Glück hat EA heute etwas dagegen unternommen und

Theo Walcott Flashback auf den Markt geworfen. Einen der schnellsten Flügelstürmer (Aussenstürmer) überhaupt. Danke EA...jetzt hat dieses dumme hirnloss-Steilpass-auf-die-Flügel-Spiel ein Ende Facepalm
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)