Benutzer: 46.049
Themen: 30.104
Beiträge: 966.749
Benutzer online: 0
Gäste online: 118
Gesamt online: 118
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
05.02.2020, 08:34  

Beitrag #2341

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.718
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.718
Beiträge: 2.718
Ich versuche mich grade an den Swaps in Div 3.

3 H gestern insgesamt gespielt (2x1,5) und ganze 2 Siege konnte ich holen. 4x Verloren, 4x Unentschieden.

Niederlagen konnte ich 2x nach 20 Min quitten. Keine Ahnung wie es irgend ein NIF Team permanent schafft das alle Spieler 99 Pace und Stärke und Balance haben und ich im Weg stehen kann wie ich will mit meinen Leuten, die werden einfach umgelaufen.

Hätte ich mich auch 2-3 Ligen nach unten bewegt wäre ich in der Zeit vermutlich schon mit den 4 Stück die mir für Zambrotta noch fehlen schon fertig.
05.02.2020, 09:14  

Beitrag #2342

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 472
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 472
Beiträge: 472
Zitat:
Zitat von Azoura
Ich unterstelle, dass das alles G1 (oder Höher) spieler sind.

Desweiteren unterstelle ich auch dass Hochkaräter wie Mbappe TOTY und co. auch in Vereinen beheimatet sind, die über DIV 3 und darüber hinaus spielen.
Ich spiele regelmäßig im G1 Bereich. Mein bester und einziger MetaPick war Griezman. NonMeta hab ich dann noch Thiago und Firminho gezogen, die man mal einbauen kann. Den ganzen Rest würde man unter normalen Umständen noch nicht mal mit der Kneifzange anfassen.

Du kannst also davon ausgehen, dass das mindestens regelmäßige Elite Spieler sind bzw. Top 100 Kandidaten. Sehr wahrscheinlich auch Leute, die durchaus auch ein paar Tausender investiert haben.

Imho kann man etwa Gold 1 ohne finanziellen Aufwand und mit RealLife vertretbarem Zeitaufwand als normaler Spieler erreichen. Alles darüber benötigt diese Art von Spielermaterial und da kommt man aufgrund der Belohnungen bis Gold 1 nicht ran oder nur mit viel, viel Glück. Oder anders ausgedrückt, um mir einen einfachen Neymar Nif auf dem Transfermarkt leisten zu können, muss ich 12-16! mal Gold 1 in der WL erreichen. Also 12-16 Wochen schwitzen gegen viel bessere Teams für einen einzigen Metaspieler, den du auch erstmal in dein Team einbauen können musst, wenn du ihn dir dann endlich nach 3 Monaten leisten kannst.
05.02.2020, 09:39  

Beitrag #2343

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Beiträge: 610
Vergangene Woche war das Spiel übrigens meines Erachtens gut spielbar. Da wechselten sich Niederlage, Unentschieden und Sieg recht gut ab, sprich ich war in meiner korrekten Division angekommen und konnte mir auch Orsic und Co erspielen. Alles ganz entspannt. Alles größtenteils mit Spaß. Auch die Token. Kaum sind die neuen Aufgaben draußen, wird es wieder absolut unspielbar und ich werde - garantiert - wieder in die sechste Division geschickt. Und das aber mit der Konsequenz, dass dort die nächsten kranken Gegner warten, die sich runtergequittet haben. Also wird am Ende der Zeiger bei, erneut, 900 Punkten stehen.
Was mich wundert: EA äußerte sich diesbezüglich noch nicht ein mal. Lobten sie nicht aus, demnächst häufiger das Feedback der Community zu berücksichtigen?
05.02.2020, 09:50  

Beitrag #2344

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.718
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.718
Beiträge: 2.718
Zitat:
Zitat von Anadur
Ich spiele regelmäßig im G1 Bereich. Mein bester und einziger MetaPick war Griezman. NonMeta hab ich dann noch Thiago und Firminho gezogen, die man mal einbauen kann. Den ganzen Rest würde man unter normalen Umständen noch nicht mal mit der Kneifzange anfassen.

Du kannst also davon ausgehen, dass das mindestens regelmäßige Elite Spieler sind bzw. Top 100 Kandidaten. Sehr wahrscheinlich auch Leute, die durchaus auch ein paar Tausender investiert haben.

Imho kann man etwa Gold 1 ohne finanziellen Aufwand und mit RealLife vertretbarem Zeitaufwand als normaler Spieler erreichen. Alles darüber benötigt diese Art von Spielermaterial und da kommt man aufgrund der Belohnungen bis Gold 1 nicht ran oder nur mit viel, viel Glück. Oder anders ausgedrückt, um mir einen einfachen Neymar Nif auf dem Transfermarkt leisten zu können, muss ich 12-16! mal Gold 1 in der WL erreichen. Also 12-16 Wochen schwitzen gegen viel bessere Teams für einen einzigen Metaspieler, den du auch erstmal in dein Team einbauen können musst, wenn du ihn dir dann endlich nach 3 Monaten leisten kannst.
Ich kann mich dem nur anschließen.

Ich schwanke in der Regel irgendwo bei Gold 3-1 und habe nicht einen einzigen spielbaren Spieler daraus bekommen. Die besten 2 Spieler die ich hatte haben einen Transfermarkt gegenwert von zusammen 40K.

Ich hab eine 8 Mio Truppe und hatte das Glück alleine 2 Ikonen im Wert von 2,5 Mio zu ziehen. Aber der Kauf eines Spielers der mehr als 2 Mio kostet ist auch für mich quasi absolut unmöglich.

Selbst mit den passablen Ergebnissen in Rivals und WL, sowie einer Menge Packluck kann ich mir ab einer gewissen Grenze bestimmte Spieler nicht mehr leisten.
05.02.2020, 10:10  

Beitrag #2345

Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Beiträge: 764
Zitat:
Zitat von Azoura
Ich hoffe, dass EA daraus gelernt hat und in FIFA 20 hier umdenkt. Allein mir fehlt der Glaube....
Wat soll EA denn daraus lernen ? Die haben gelernt wie einfach es ist den Leuten ihr Geld abzunehmen.

Lernen sollten lieber die treuen Fifa Spieler dieses kaputte kranke Game beiseite zu legen.
05.02.2020, 10:18  

Beitrag #2346

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von Anadur
Oder anders ausgedrückt, um mir einen einfachen Neymar Nif auf dem Transfermarkt leisten zu können, muss ich 12-16! mal Gold 1 in der WL erreichen. Also 12-16 Wochen schwitzen gegen viel bessere Teams für einen einzigen Metaspieler, den du auch erstmal in dein Team einbauen können musst, wenn du ihn dir dann endlich nach 3 Monaten leisten kannst.
Also wenn du 3-4 Monate brauchst um 800k zu haben, dann liegt der Fehler bei dir. Ich würde mal behaupten, dass der Großteil hier monatlich mindestens 500k wenn nicht sogar recht locker ne Million macht.

Falls die Aussage ausschließlich auf WL Rewards, also ohne spielertrag, keine Dr spiele etc. Sich bezieht, kommt das wohl aber hin.
05.02.2020, 10:33  

Beitrag #2347

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.161
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.161
Beiträge: 5.161
Zitat:
Zitat von Klööten Klopper
Wat soll EA denn daraus lernen ? Die haben gelernt wie einfach es ist den Leuten ihr Geld abzunehmen.

Lernen sollten lieber die treuen Fifa Spieler dieses kaputte kranke Game beiseite zu legen.
Exakt das Gleiche habe ich auch gedacht...
05.02.2020, 10:38  

Beitrag #2348

Der_echte_Berliners Avatar
Der_echte_Berliner
Beiträge: 54
Der_echte_Berliners Avatar
Der_echte_Berliner
Beiträge: 54
Beiträge: 54
Also ich bin persönlich zufrieden mit dem Spiel.
Ich ziehe auch mal gute Dinge und innerhalb eines Spiels fühlt es sich für mich nicht so an, als wäre es absolut kontrolliert.
05.02.2020, 10:45  

Beitrag #2349

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von Der_echte_Berliner
Also ich bin persönlich zufrieden mit dem Spiel.
Ich ziehe auch mal gute Dinge und innerhalb eines Spiels fühlt es sich für mich nicht so an, als wäre es absolut kontrolliert.
Zufrieden würde ich für mich selbst nicht sagen, aber ich kann definitiv damit Spaß haben. Teils wird ja hier so getan, als wenn der gegner kacken gehen kann und trotzdem dank EA gewinnen würde. Ein gewisses Talent gehört aber immer dazu, selbst wenn EA mal mithilft.

Ich hoffe, dass diese Mechanik in Fifa 21 deutlich zurückgeschraubt wird.
05.02.2020, 11:19  

Beitrag #2350

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.039
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.039
Beiträge: 2.039
Zitat:
Zitat von Anadur
Imho kann man etwa Gold 1 ohne finanziellen Aufwand und mit RealLife vertretbarem Zeitaufwand als normaler Spieler erreichen. Alles darüber benötigt diese Art von Spielermaterial und da kommt man aufgrund der Belohnungen bis Gold 1 nicht ran oder nur mit viel, viel Glück. Oder anders ausgedrückt, um mir einen einfachen Neymar Nif auf dem Transfermarkt leisten zu können, muss ich 12-16! mal Gold 1 in der WL erreichen. Also 12-16 Wochen schwitzen gegen viel bessere Teams für einen einzigen Metaspieler, den du auch erstmal in dein Team einbauen können musst, wenn du ihn dir dann endlich nach 3 Monaten leisten kannst.
Dat hab ich hier auch schon oft gesagt. Normalos die wenn es hochkommt, sowie ich, täglich maximal ne stunde (wenn überhaupt) zocken können die werden sich niemals ein Ultimate Team aufbauen können.

Klar sollte nicht jeder die besten Spieler haben aber dann sollte man das spiel halt anders benennen und nicht vertreiben als spiel wo sich jeder sein Team zusammen bauen kann.

Aber klöööten Klopper hat schon alles auf den punkt gebracht, bei EA wird sich nichts ändern außer es bringt Geld.

CR7 seit Fut 15, 2 mal gehabt. Messi noch nie, neymar noch nie. OP Legenden noch nie. Aber hier meinen einige ja auch, dass man locker ne Million im Monat macht Lachen vielleicht wenn man jeden Tag mindestens 3-4 Stunden zockt, aber als normalo mit Real Life wohl eher nicht.
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust