Benutzer: 46.105
Themen: 30.134
Beiträge: 969.399
Benutzer online: 10
Gäste online: 103
Gesamt online: 113
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
18.03.2019, 11:48  

Beitrag #1961

UnRockBar92s Avatar
UnRockBar92
Beiträge: 250
UnRockBar92s Avatar
UnRockBar92
Beiträge: 250
Beiträge: 250
Zitat:
Zitat von Wetschi
Also den Schalter in meinem Kopf zum entspannt Spielen, such ich seit ich das erste mal Fifa gestartet habe....
Ganz ehrlich weiß ich selber nicht woher die Entspannung kam, vielleicht lags am Bierchen Lachen
18.03.2019, 11:55  

Beitrag #1962

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Beiträge: 610
Es muss einem egal werden. Wenn man erstmal herausgefunden hat, dass man an manchen Ergebnissen ohnehin nichts ändern kann (ob wegen EA oder wegen der eigenen Unfähigkeit spielt ja keine Rolle), spielt es sich viel entspannter. Vor allem in den letzten Minuten. Dabei hilft ebenfalls, sich das Team des Gegners während des Ladevorgangs nicht anzuschauen. Immer denken: Wir spielen auf Augenhöhe, das Spiel geht bei 0:0 los. Beide haben grundsätzlich die Chance, das Spiel zu gewinnen.
Seit mir dieses Spiel am Arsch vorbeigeht, spielt es sich teils angenehmer. Kam aber auch erst nach dem vorletzten Wochenende.
19.03.2019, 12:11  

Beitrag #1963

dbnts Avatar
dbnt
Beiträge: 53
dbnts Avatar
dbnt
Beiträge: 53
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von DerKeller
Und das obwohl ich vor den letzten 12 Spielen nochmal aufgerüstet habe: Courtois - Roberto Carlos, Ramos TOTY, Varane TOTY, Lala SIF (neu), Vieria Prime, Kante Prime, Hazard POTM, Ronaldo, Mbappe TOTY (neu).

Alle 6 Gegner waren wirklich machbar, es war keiner dabei, der ein besseres Team hatte und auch vom Können her waren sie mir nicht überlegen.
Sorry, aber hier musste ich schon ein wenig schmunzeln. Ehrlich gesagt wüsste ich gar nicht wie ein besseres Team aussehen sollte.Keine Ahnung
19.03.2019, 13:45  

Beitrag #1964

DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 766
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 766
Beiträge: 766
Zitat:
Zitat von dbnt
Sorry, aber hier musste ich schon ein wenig schmunzeln. Ehrlich gesagt wüsste ich gar nicht wie ein besseres Team aussehen sollte.Keine Ahnung
Evtl. eines, das nur aus Icons besteht Zwinkern Spielermäßig kann man doch immer etwas optimieren.
20.03.2019, 20:32  

Beitrag #1965

Batsmans Avatar
Batsman
Beiträge: 11
Batsmans Avatar
Batsman
Beiträge: 11
Beiträge: 11
Eine Frage: Habe gerade ein Spiel in Division Rivals gemacht. War erst 1:0 hinten. Konnte ausgleichen. Paar Minuten später laufe ich alleine auf seinen Torwart zu. Grätsche von hinten. Rote Karte und Elfmeter. Noch bevor ich schießen konnte quittet der Gegner und das Spiel wird 1:1 gewertet. Ist das normal?
20.03.2019, 20:51  

Beitrag #1966

Daniel96s Avatar
Daniel96
Beiträge: 1.330
Daniel96s Avatar
Daniel96
Beiträge: 1.330
Beiträge: 1.330
Ja ist normal, das ist eben die Fifa Community. Wenn man selbst nicht gewinnen kann soll es der Gegner auch nicht tun.
21.03.2019, 23:32  

Beitrag #1967

Andy73s Avatar
Andy73
Beiträge: 284
Andy73s Avatar
Andy73
Beiträge: 284
Beiträge: 284
Habs nicht glauben wollen....

Nachdem ich letzte Woche RAMOS TOTY, RONALDO NIF verkauft habe und den OTW Ronaldo gekauft habe, liefs erst normal.

Dannach Matthäus Prime Moments gezogen.Von da an nur noch schlechter...
Gewinne im Rivals kein Spiel mehr, seitdem ich GULLIT 90 für Kante TOTY getauscht habe...
Weekend League mit ach und Krach Gold 2 geholt.

So schlecht, kann ich doch gar nicht auf einmal sein.Hier wird doch bewusst eingegriffen.
Gegner waren alle machbar.

Was mich stutzig macht...hab seit ca einer Woche kein Echtgeld mehr reingebuttert....
Vielleicht gefällt EA das nicht
22.03.2019, 09:57  

Beitrag #1968

DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 766
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 766
Beiträge: 766
Zitat:
Zitat von Andy73
Habs nicht glauben wollen....

Nachdem ich letzte Woche RAMOS TOTY, RONALDO NIF verkauft habe und den OTW Ronaldo gekauft habe, liefs erst normal.

Dannach Matthäus Prime Moments gezogen.Von da an nur noch schlechter...
Gewinne im Rivals kein Spiel mehr, seitdem ich GULLIT 90 für Kante TOTY getauscht habe...
Weekend League mit ach und Krach Gold 2 geholt.

So schlecht, kann ich doch gar nicht auf einmal sein.Hier wird doch bewusst eingegriffen.
Gegner waren alle machbar.

Was mich stutzig macht...hab seit ca einer Woche kein Echtgeld mehr reingebuttert....

Vielleicht gefällt EA das nicht
Ich habe das auch festgestellt. Je besser mein Team wurde, desto schlechter habe ich abgeschnitten. Das war in Fifa18 schon so und ist jetzt bei Fifa19 auch der Fall. Anfangs war ich sicherer Gold2 Spieler mit Tendenz zu Gold 1. Jetzt muss ich um Gold2 zittern, letztes mal knapp gescheitert und nur Gold 3 geholt. Mal schauen, wie es dieses WE läuft.
Mein Eindruck: Mit der jetzt vermeintlich stärkeren Truppe bekomme ich irgendwie stärkere Gegner beim Matchmaking, warum auch immer. Will man mich verleiten, noch mehr Geld reinzubuttern? Oder ist man der Meinung, dass man mich genug gemolken hat und jetzt fallen lassen kann?
Wie dem auch sei: wenn es dieses WE wieder so schlecht läuft, verkloppe ich alles, hole mir ein Standard-Gold-Team, dann ist auch wieder mal Gold1 drinnen, da bin ich mir zu 100% sicher.

---------- Beitrag aktualisiert am 22.03.2019 um 10:02 Uhr ----------

Mal ne andere Frage: Wann spielt ihr die WL immer bzw, wie teilt ihr Euch die Spiele auf? Oft fange ich bereits freitags an und mache da um die 15 Spiele. Den Rest dann am Samstag und Sonntag. Habt ihr irgendwelche Tipps, wann man spielen sollte und vor allem, wann nicht? Ein netter User hier (D89), gegen den ich schonmal spielen durfte, zockt bspw. immer von Sonntag auf Montag Nacht.
22.03.2019, 10:19  

Beitrag #1969

UnRockBar92s Avatar
UnRockBar92
Beiträge: 250
UnRockBar92s Avatar
UnRockBar92
Beiträge: 250
Beiträge: 250
Eure These kann ich überhaupt nicht bestätigen, ganz im Gegenteil....Je stärker mein Team wurde umso leichter viel mir die Weekend League / Division Rivals. Anfangs mit einem guten BPL Team hatte ich arge Probleme mit den Gold Rängen und die letzten WL (seitdem ich R10 gekauft habe) konnte ich mit 17:5, 20:8 und 14:1 abschließen ohne groß reinzuschwitzen. Vor allem die letzte WL mit 14:1 war die entspannteste WL die ich je hatte.
Vielleicht liegts daran dass ich nun mein Team habe was ideal zu meinem Spielstil passt, oder einfach weil ich alles viel entspannter sehe.
Was ich mir jedoch vorstellen ist der mentale Aspekt, denn gerade wenn man etwas umbaut oder neu baut und richtige Maschinen ins Team holt erwartet man sehr viel davon und verkrampft dadurch mechanisch und geistig wenn es dann doch nicht so läuft. Ist aber nur eine Theorie die aber plausibel klingt. Als ich mir R10 geholt habe ging es mir ähnlich da ich versucht habe alles über ihn laufen zu lassen auf der Spielmacher Position, was die Gegner schnell erkannt und ihn zugestellt haben wodurch nichts lief. Als ich meinen Spielstil etwas umgestellt habe und mehr über die Flügel kam um R10 in der Mitte mehr Platz zu schaffen lief es deutlich besser.
22.03.2019, 10:24  

Beitrag #1970

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.188
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.188
Beiträge: 2.188
Nachdem ich meine 5te Ikone im Team hatte, war mehr als Silber 1 nicht mehr drin. G2 war sonst immer Bestmarke. Hab aber eh kaum bis gar keine Lust mehr auf FIFA. Die WL lass ich zudem auch bleiben. Irgendwie ein schleichender Abschied, aber er stört mich nicht. Zwinkern

Mal sehen, was mit dem Birthday so passiert. Die Ankündigung klingt ja schon arg pervers. Moments Icon SBCs, diverse FB SBCs, Spieler mit anderen Positionen, und und und. Ich schätze, es wird ZIG Lightning Rounds dieses WE geben und die Kasse wird klingen bzw. der Geldbeutel schmerzen. Ich hab sowas wie von keinen Bock mehr auf das gemolken werden....
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 19 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (inkl.
FUT Champions)
Division Rivals (inkl. FUT Champions)