Benutzer: 47.253
Themen: 30.338
Beiträge: 997.995
Benutzer online: 0
Gäste online: 95
Gesamt online: 95
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
19.06.2020, 13:07  

Beitrag #2681

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Zitat:
Zitat von Anadur
Don`t shoot the messanger. Wo genau hat er den inhaltlich deiner Meinung nach etwas Falsches zum Thema Fut gesagt?

Die Monetarisierung von Twitch, Youtube und Co. ist sicherlich ein interessantes Thema, aber hier ja eigentlich gerade nicht.
Es geht doch nicht um den Inhalt, sondern warum dieser Inhalt verbreitet wird und das der Inhalt hier reiner Selbstzweck ist um seine eigene Existenz zu sichern. Alles legitim, aber am Ende eine reine Verkaufsveranstalltung Frühzeitig angepasst an die Stimmung in der Fifa Community. Die ist eben grade sehr negativ gegenüber EA und der Struktur drum herum.

Dieses Fähnchen im Wind Ding stört mich und das hier auf die Naivität der Follower gesetzt wird (die ja in der Regel mehr oder minder nicht die Lebenserfahrung haben und eben nicht hinterfragen).

Ich meine wir reden von den gleichen Leuten, die Anfang eines jeden Fifas immer so tun als sei EA der beste Laden der Welt immer zufällig dann wenn EA sich vor Verkaufsstart diesen Leuten mit besonderen Zuwendungen widmet (Einladungen zu Reisen und ein entsprechendes Rahmenprogramm usw. usw.).

Es ist ja auch nie die Rede davon Fifa mal nicht zu kaufen oder eine entsprechende Empfehlung, denn da würde man sich die eigene Existenzgrundlage mit versauen (ist ja auch Legitim das nicht zu machen und logisch).

Am Ende ist es den Youtubern (oder Twitch oder whatever) egal woher die Abos kommen, Hauptsache, sie kommen.

Ob das nun über "Fifa/EA ist kacke" Content oder "Fifa/EA ist super" Content kommt, ist doch egal.

Hier richtet sich ein Dienstleister nach seinen Kundenwünschen im Sinne seines Verdienstes. Macht ja jedes Unternehmen so, wie gesagt legitim. Aber wenn dann nach Außen so auf Revolution gemacht wird und immer wieder so getan wird, als sein das alles Heilige (insbesondere in der Selbstdarstellung) dann hinterfrage ich das.

Und bei Mirza ist es besonders schlimm, da ich finde er ist ein schlechter Schauspieler und jeder mit ein wenig Verkaufserfahrung wird zwangsweise an die halbseidenen "Vertriebsprofis" erinnert die es so als Coaches auf der Welt gibt. Alles was Körpersprache, Betonung etc. angeht ist einstudiert bzw. wirkt so (belegen kann ich es ja nicht) aber mir sind so viele solcher Leute in meiner Karriere Begegnet, dass ich das glaube ich ganz gut einschätzen kann. Das wirkt einfach zu aufgesetzt und die Mimik/Gestik ist einfach nicht passend für jemanden der das was er da sagt wirklich meint. Nur meine Meinung.
19.06.2020, 13:21  

Beitrag #2682

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.299
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.299
Beiträge: 1.299
Gut, wenn er so ein rotes Tuch ist, dann nehme ich den Link zu seinem Video halt raus. Ändert ja nichts am eigentlichen Problem. Wer Zeit hat, kann ja mal Alternativ hier reinhören.

19.06.2020, 13:36  

Beitrag #2683

Peetha93s Avatar
Peetha93
Beiträge: 732
Peetha93s Avatar
Peetha93
Beiträge: 732
Beiträge: 732
Hat heute schon jemand WL gespielt?
Wie läuft es so? Viel schwitzen oder halbwegs entspannt?
19.06.2020, 14:16  

Beitrag #2684

Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Beiträge: 2.395
Zitat:
Zitat von Anadur
Gut, wenn er so ein rotes Tuch ist, dann nehme ich den Link zu seinem Video halt raus. Ändert ja nichts am eigentlichen Problem. Wer Zeit hat, kann ja mal Alternativ hier reinhören.

Die ersten 2 Minuten reichen schon um zu sehen das FIFA 20 bzgl. der Manipulationen das schlimmste Fifa bisher ist.
19.06.2020, 15:24  

Beitrag #2685

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Zitat:
Zitat von Anadur
Gut, wenn er so ein rotes Tuch ist, dann nehme ich den Link zu seinem Video halt raus. Ändert ja nichts am eigentlichen Problem. Wer Zeit hat, kann ja mal Alternativ hier reinhören.

Was heißt rotes Tuch?

Das was er sagt ist halt vor allem Marketing, weil er durch seine Leistungen die Leute kaum von sich überzeugen kann ihm länger die Treue zu halten, die sind zwar über dem Durchschnitt, aber eben nicht so herausragend, dass ein richtig guter Gamer damit den nächsten Schritt machen kann.

Die gleichen Videos gab es schon zu fifa 19, ich glaube auch nicht, dass es immer mehr wird, sondern sich seit Jahren auf dem gleichen Level bewegt, aber natürlich wird das eigene subjektive Empfinden von Jahr zu Jahr schlimmer, weil man eigentlich jedes Jahr hofft, dass es mit dem nächsten Teil endlich besser wird und man wird natürlich auch sensibler je schlechter es für einen selber läuft. Das führt dann halt zu einem negativen Kreislauf und dann gibt es für einen selbst nur zwei Optionen aufhören oder damit leben, dass es bei Fifa nunmal so ist, da keiner von uns es ändern kann.
Es heißt nicht, dass man es nicht ansprechen soll, dies muss angesprochen werden, aber man wird selbst nicht weiter kommen, wenn man es immer als direkten Angriff von EA auf sich selbst sieht.

In Fifa 18 war bspw.die Raute der Hit als Aufstellung was natürlich daran lag, dass der Teil sehr Pacelastig war, aber auch die VT sich eben dumm Verhalten hat und manchmal eben nicht. Ist für mich gleichermaßen ein Einfluss nehmen, war aber unauffälliger.

In fifa 19 schon nahm Flippern und "lustiges" ineinander verhaken von Spielern zu beobachten oder dass sich die eigenen Spieler über den Haufen liefen, hinzu kam wieder das Thema VT, da Sie mal bei den Flanken gut standen oder ein spiel später im nirgendwo oder jeden Kopfballzweikampf verweigerten.

Für mich liegt der Hauptunterschied darin, dass es bei Fifa 20 auffälliger ist, da es mehr Flippern ist was zum Gegentor führt als "nur" die Lethargie der KI, aber unterm Strich ist das Ergebnis das Gleiche..
Ein Gegentreffer den man nicht verhindern kann/darf.
Allerdings führt der 3-fache Abpraller oder 3 mal fliegt der Ball nach dem Zweikampf zum Gegner zu deutlich mehr Frust als ein "nur" verlorenes Kopfballduell oder ein VT der im falschen Moment raus rückt.
19.06.2020, 18:51  

Beitrag #2686

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
Beiträge: 5.242
Wenn bessere Karten auch das entsprechende Resultat liefern würden. Ich würde nebenbei nicht so viele Chips durch SBCs verblasen. Aber ob zb auf der ZOM Position ein Messi Shapeshifter, Gomez TOTS oder sonst eine halbwegs gute Karte spielt, ist vollkommen belanglos. EA steuert so viel. Ich kann gar nicht alles aufzählen. Da spielt man seinen Gegner 80 Minuten an die Wand, nur um an Ende 2 Tore zu kassieren. Ob dabei eigentlich drölftausend Beine im Weg stehen, is Drissejal. Der Ball bzw EA findet einen Weg in deinen Kasten Zahnlücke
19.06.2020, 23:05  

Beitrag #2687

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Ich hab es noch mal versucht aber mit meiner Verbindung aktuell ist nichts zu machen. 7 zu 10. Wenn ich 14 schaffe ist das für mich aktuell Elite. Von den 10 Niederlagen 6x 2 Tore Führung verloren. Sobald der Gegner muss und auf pressing stellt kann ich aufgrund der Reaktionen und delay Eingaben nichts mehr machen da hier die ms fehlen um irgendwie schnell zu spielen. Dann nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Rivals lief die Woche gut auch die Connection. Werde es sonnstag morgen mit dem Rest versuchen. Zumindest liegt es nicht an mir. Der delay ist so mies, dass ich 2x n falschen Spieler eingewechselt hab schon weil die Verzögerung so krass war und ich hab es erst auf dem Platz gemerkt. So geht halt g3 wenn überhaupt
21.06.2020, 15:05  

Beitrag #2688

Doink86s Avatar
Doink86
Beiträge: 219
Doink86s Avatar
Doink86
Beiträge: 219
Beiträge: 219
Keiner schreibt was, keiner spielt?
Aufgrund meiner überragenden Ausbeute bei der Icon SBC probiere ich den ein oder andere aus.
So spielt Stoichkov mit Bergkamp im Sturm, Zanetti als RV und Rijkaard spielt e bissl ZM bis mich seine Unbeweglichkeit zum Wahnsinn treibt und ich ihn auswechsel. ^^
Rest ist Bundesliga Team... und der untauschbare Gold Neymar!
Stoichkovs Schuss ist ein Hammer, Bergkamp ist er so meh... Zanetti macht seinen Job in der 3-Kette recht solide.
Muss mal ne Lanze für Thiago TOTSSF brechen! Spiele ihn mit Hunter als ZDM und macht das neben Witsel klasse! Witsel ist der Brecher und gewinnt massig Zweikämpfe, was Thiago jedoch an Bälle anfängt, wow! Danach lässt sich super kontern, weil der Spanier agil ist und sensationelle Pässe spielt!
Tevez, Reus und Atal übernehmen als Subs!
Muss ich auch nochmal erwähnen: Atal ist brutal gut! Ob Flügel, Sturm oder ZM/ZDM!
11-2 steh ich... verdient Zwinkern
21.06.2020, 17:53  

Beitrag #2689

HeraDanis Avatar
HeraDani
Beiträge: 316
HeraDanis Avatar
HeraDani
Beiträge: 316
Beiträge: 316
Doch, habe auch gespielt. Habe bei 14:11 aufgehört.
Bin mit 0:3 gestartet, weil ich Cannavaro aus der SBC testen wollte. Für mich absolute Katastrophe, richtig schlimm. Habe mir dann T. Silva TOTS zurück geholt und muss noch einmal eine Lanze für ihn brechen. Für mich ein richtig starker IV.
Weiß nicht ob ich noch versuche die 17 Siege zu holen, denke aber eher nicht.
21.06.2020, 18:10  

Beitrag #2690

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Ich hab bei 11 aufgehört und den Rest verschenkt. Ping einfach zu mies um sich um mehr zu bemühen
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)