Benutzer: 46.648
Themen: 30.292
Beiträge: 986.862
Benutzer online: 8
Gäste online: 128
Gesamt online: 136
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
09.12.2019, 15:12  

Beitrag #981

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
Beiträge: 2.657
Ja ... wir wissen es langsam ... und wieder hab ich ihm aufmerksamkeit gegeben ... ich muss weiter an mir arbeiten ...
09.12.2019, 15:18  

Beitrag #982

MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
Beiträge: 1.470
Zitat:
Zitat von meawk
Jashin ist der Beste - im gesamten Fifa 20 Game, aber meine Abneigung für Legenden in diesem Spiel sind ja bekannt. Donnarumma dito bei mir - da ist Buffon deutlich stärker ...

Super-Legenden: Es geht einfach nicht an, diese 1 Schuß ein Tor Spieler, also einem derartig abartigen Vorteil im Game zu haben. Ich breche jedes Game ab, in dem diese unrealistischen und abnormal bevorteilten Legenden eingesetzt werden. Also bei diesen absoluten TOP-Leuten, wie Cruyif, R9, Gullit, Eusebio etc. Können ihren abartigen Vorteil gegen jeden Anderen ausleben - nicht gegen mich.

Es ist einfach nur Bullshit mit diesen abartig bevorzugten Player aufzulaufen. Cool
Der einzige, der bisher gegen mich aufgelaufen ist, ist Cruyff. Und das bis Division 3 hoch. Und mit Neymar, Mbappé, Messi, Ronaldo und Co kann man auch defensiv was reißen. Vielleicht nicht mit Buffon, aber so bekommen auch die restlichen 600k Coins bei dir einen Sinn.

---------- Beitrag aktualisiert am 09.12.2019 um 16:21 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von PaLiT
Ja ... wir wissen es langsam ... und wieder hab ich ihm aufmerksamkeit gegeben ... ich muss weiter an mir arbeiten ...
Da er gerade sachlich seinen Standpunkt kundtut habe ich auch kein Problem damit auf ihn sachlich zu reagieren. Wenn es mir zu bunt wird kann ich immer noch die Antworten aussparen.
09.12.2019, 15:27  

Beitrag #983

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
Beiträge: 2.657
Ich habe auch immer sachlich geschrieben was ich von Untradeble Spielern halte. Wurde irgendwann auch nicht mehr so gerne gehört Zwinkern

Aber Recht hast du. Vielleicht kriegen wir ihn ja in die Richtung erzogen, dass er zumindest nicht mehr rumpöbelt.

Vielleicht versuche ich es auch nochmal in Nett mit ihm ... mal abwarten wie er sich so in nächster Zeit verhält Zufrieden
09.12.2019, 15:34  

Beitrag #984

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von MoThis
Der einzige, der bisher gegen mich aufgelaufen ist, ist Cruyff. Und das bis Division 3 hoch. Und mit Neymar, Mbappé, Messi, Ronaldo und Co kann man auch defensiv was reißen. Vielleicht nicht mit Buffon, aber so bekommen auch die restlichen 600k Coins bei dir einen Sinn.[color="Silver"]
Korrekt - meine Münzen werfe ich nicht für einen Torwart raus, der mir keinen Vorteil bringt - habe bisher keinen BESSEREN für mein Serie A Team gefunden. Aber, es ist eigentlich so, ich kann auch Olson, Cragno, Sirigu, Perini aufstellen ... Der Torwart gewinnt bei mir kein Spiel und verliert es auch nicht ... Handanovic - auch total überbewertet und viel zu teuer ...Cool

Gehe davon aus, da mein Team nun echt ausgereizt ist - in Doppelbesetzung -, habe noch Mertens und Insigne gekauft, passen gut und das Team ist randvoll ..., so dass ich Ende Januar über 1 Million Münzen haben werde und nichts damit anfangen kann - es sei denn ich baue noch ein Ligue1 France Team auf ... Die SpanischeL und PremiereL kommen für mich nicht in Frage, spielt jeder zweite User. Und der Rest spielt die grauenhaften Legenden-Kombinationen, wo dann die Zusammensetzung des Team ja keine große Herausforderung darstellt.
09.12.2019, 15:39  

Beitrag #985

MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
Beiträge: 1.470
Zitat:
Zitat von PaLiT
Ich habe auch immer sachlich geschrieben was ich von Untradeble Spielern halte. Wurde irgendwann auch nicht mehr so gerne gehört Zwinkern

Aber Recht hast du. Vielleicht kriegen wir ihn ja in die Richtung erzogen, dass er zumindest nicht mehr rumpöbelt.

Vielleicht versuche ich es auch nochmal in Nett mit ihm ... mal abwarten wie er sich so in nächster Zeit verhält Zufrieden
Ich kann in jüngster Vergangenheit nichts negatives mehr sagen. Da waren sogar ein paar sehr konstruktive Beiträge bei.

Zudem habe ich mit dem Thema Icons in diesem Fall wieder angefangen. Er hatte rein auf die Frage nach Donnarumma geantwortet.

Mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa.

Und ganz unrecht hat er nicht. Ich für meinen Teil fand FUT ohne Icons immer dahingehend besser, als dass man nicht alles linken konnte. Da hat der Teambau noch wesentlich mehr grips erfordert. Von daher kann ich seine Meinung nachvollziehen.

Zu der Untrade-Thematik: Ja, Nakajima sitzt jetzt im Verein. Villa und Gnabry sind aktuell noch spielbar, aber vielleicht auch irgendwann nicht mehr.

Zwar sieht der Di Maria für mich unglaublich gut aus (in Hinblick auf Otamendi Scream, Aguero und Tagliafico TOTGS), allerdings möchte ich nicht noch mehr Kapital binden. Habe mir jetzt was mit Tagliafico und Promes IF rausgesucht: https://www.futbin.com//20/squad/11659352

---------- Beitrag aktualisiert am 09.12.2019 um 16:43 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von meawk
Korrekt - meine Münzen werfe ich nicht für einen Torwart raus, der mir keinen Vorteil bringt - habe bisher keinen BESSEREN für mein Serie A Team gefunden. Aber, es ist eigentlich so, ich kann auch Olson, Cragno, Sirigu, Perini aufstellen ... Der Torwart gewinnt bei mir kein Spiel und verliert es auch nicht ... Handanovic - auch total überbewertet und viel zu teuer ...Cool

Gehe davon aus, da mein Team nun echt ausgereizt ist - in Doppelbesetzung -, habe noch Mertens und Insigne gekauft, passen gut und das Team ist randvoll ..., so dass ich Ende Januar über 1 Million Münzen haben werde und nichts damit anfangen kann - es sei denn ich baue noch ein Ligue1 France Team auf ... Die SpanischeL und PremiereL kommen für mich nicht in Frage, spielt jeder zweite User
Ich sehe das anders bzw. habe erst letzte WL wieder eine andere Erfahrung gemacht. Während Donnarumma vom Effekt mit einer leeren, auf die Linie gestellten, Kiste Bier vergleichbar ist, war Handanovic bereits ein Upgrade. Auf der Linie und im 1 vs 1 habe ich allerdings noch niemand besseres als Ter Stegen gesehen.

Zu der Erfahrung aus der WL: Ter Stegen hält die Dinger auch in der 47. und 92. Minute und nicht nur in der restlichen Spielzeit. Er läuft nur raus, wenn ich das möchte und ich weiß, dass viele Gegner schon zittern, wenn sie ihn in der Formation erblicken.

Nachtrag: An vielen Stellen kann ich das Argument der Verschwendung nachvollziehen. Allerdings finde ich es nicht sinnvoll den Kader in der Breite massiv zu verstärken, da pro Spiel immer nur 14 Spieler spielen können. Irgendwann ist der Punkt gekommen, an dem man gerne auch seine guten Spieler in noch stärker (Schwarz, Blau, Gelb, Lila, Pink, Magenta-Grün-kariert) holen kann.
09.12.2019, 15:50  

Beitrag #986

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.657
Beiträge: 2.657
Zitat:
Zitat von meawk
Korrekt - meine Münzen werfe ich nicht für einen Torwart raus, der mir keinen Vorteil bringt - habe bisher keinen BESSEREN für mein Serie A Team gefunden. Aber, es ist eigentlich so, ich kann auch Olson, Cragno, Sirigu, Perini aufstellen ... Der Torwart gewinnt bei mir kein Spiel und verliert es auch nicht ... Handanovic - auch total überbewertet und viel zu teuer ...Cool
Hab mich zwar jetzt schon länger auf meinen "Lörres" (Hugo Lloris RTTF) eingeschossen aber auch vorher hatte ich bei keinem TW das Gefühl, dass er viel besser als andere wäre.

Größte Enttäuschung bei mir war Ter Stegen. Man wat wird der von allen in den Himmel gelobt ... bei mir nur schlechte Spiele gemacht ...

Zitat:
Zitat von MoThis
Und ganz unrecht hat er nicht. Ich für meinen Teil fand FUT ohne Icons immer dahingehend besser, als dass man nicht alles linken konnte. Da hat der Teambau noch wesentlich mehr grips erfordert. Von daher kann ich seine Meinung nachvollziehen.
Fand meawk nicht, dass eigentlich alle Spieler verlinkbar sein müssten ? (ich hoffe meine Erinnerung ist nicht falsch)

Also ich für meinen Teil fand die Einführung der Legenden schon ganz gut. Bis zu dem Punkt wo es von jeder Legende mehrere Versionen gab. Totaler Schwachsinn und nur Geldmacherei ...
09.12.2019, 15:53  

Beitrag #987

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von MoThis
Ich kann in jüngster Vergangenheit nichts negatives mehr sagen. Da waren sogar ein paar sehr konstruktive Beiträge bei.

Zudem habe ich mit dem Thema Icons in diesem Fall wieder angefangen. Er hatte rein auf die Frage nach Donnarumma geantwortet.

Mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa.

Und ganz unrecht hat er nicht. Ich für meinen Teil fand FUT ohne Icons immer dahingehend besser, als dass man nicht alles linken konnte. Da hat der Teambau noch wesentlich mehr grips erfordert. Von daher kann ich seine Meinung nachvollziehen.

Zu der Untrade-Thematik: Ja, Nakajima sitzt jetzt im Verein. Villa und Gnabry sind aktuell noch spielbar, aber vielleicht auch irgendwann nicht mehr.

Zwar sieht der Di Maria für mich unglaublich gut aus (in Hinblick auf Otamendi Scream, Aguero und Tagliafico TOTGS), allerdings möchte ich nicht noch mehr Kapital binden. Habe mir jetzt was mit Tagliafico und Promes IF rausgesucht: https://www.futbin.com//20/squad/11659352

---------- Beitrag aktualisiert am 09.12.2019 um 16:43 Uhr ----------



Ich sehe das anders bzw. habe erst letzte WL wieder eine andere Erfahrung gemacht. Während Donnarumma vom Effekt mit einer leeren, auf die Linie gestellten, Kiste Bier vergleichbar ist, war Handanovic bereits ein Upgrade. Auf der Linie und im 1 vs 1 habe ich allerdings noch niemand besseres als Ter Stegen gesehen.

Zu der Erfahrung aus der WL: Ter Stegen hält die Dinger auch in der 47. und 92. Minute und nicht nur in der restlichen Spielzeit. Er läuft nur raus, wenn ich das möchte und ich weiß, dass viele Gegner schon zittern, wenn sie ihn in der Formation erblicken.

Nachtrag: An vielen Stellen kann ich das Argument der Verschwendung nachvollziehen. Allerdings finde ich es nicht sinnvoll den Kader in der Breite massiv zu verstärken, da pro Spiel immer nur 14 Spieler spielen können. Irgendwann ist der Punkt gekommen, an dem man gerne auch seine guten Spieler in noch stärker (Schwarz, Blau, Gelb, Lila, Pink, Magenta-Grün-kariert) holen kann.
Jo, danke!

Mit Donnarumma und dem Bierkasten auf der Line - übrigens super beschrieben -, stimme ich dir voll zu. Handanoviv ist ein guter Torwart, ohne Frage, aber ich denke z.Z., brauche ich ihn nicht. Ter Steegen ist die No.1 der "Normalen" Fifa Player, ohne Zweifel ..., aber für mich uneinsetzbar im Serie A Team, sonst müsste ich ja Legenden auf die IV Position setzen und das kommt nie in Frage.
09.12.2019, 16:02  

Beitrag #988

MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
Beiträge: 1.470
Zitat:
Zitat von meawk
Jo, danke!

Mit Donnarumma und dem Bierkasten auf der Line - übrigens super beschrieben -, stimme ich dir voll zu. Handanoviv ist ein guter Torwart, ohne Frage, aber ich denke z.Z., brauche ich ihn nicht. Ter Steegen ist die No.1 der "Normalen" Fifa Player, ohne Zweifel ..., aber für mich uneinsetzbar im Serie A Team, sonst müsste ich ja Legenden auf die IV Position setzen und das kommt nie in Frage.
Ne, das klappt mit dem System der Chemie auch ohne Legenden. Habe zwar auf RV eine Legende, die stark mit Messi linkt, da beide Argentinier sind, aber Semedo hätte den gleichen Effekt.

Ter Stegen, Lenglet, Semedo ist ein Trio, das man überall mit 10 Chemie jeweils einbauen kann, was vermutlich den Grund dafür darstellt, dass es so häufig auftritt.

Ter Stegen spiele ich aktuell das zweite mal. Beim ersten mal konnte ich das von Palit beschriebene Verhalten beobachten, weshalb ich bei Handanovic RTTF gelandet bin. Statt damit Münzen zu verschwenden liegt er aktuell 50k über dem von mir erbrachten Einkaufspreis.

Es gibt folgende Kriterien: Liga, Nationalität, Verein. Mit jeder zusätzlichen wird der Link stärker und lässt sich schwerer negativ beeinflussen.

Messi lässt sich somit auch in ein reines Serie A Team einbauen, wenn man Lautaro Martinez und Alejandro Gomez spielt: 4-3-3, Messi auf RF, Lautaro in den Sturm, Alejandro auf die andere verlinkte ZM Position und dann über die Schnelltaktiken alle da hinschieben, wo sie am besten Spielen.

Ich mag auch gerne Spieler-Duos wie Telles und Nakajima, Tagliafico und Promes. Das lässt sich auch in vielen Teams einbauen und Tagliafico gibt es aktuell für relativ wenig Aufwand kostenfrei aus den Objectives.
09.12.2019, 16:04  

Beitrag #989

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von PaLiT
Hab mich zwar jetzt schon länger auf meinen "Lörres" (Hugo Lloris RTTF) eingeschossen aber auch vorher hatte ich bei keinem TW das Gefühl, dass er viel besser als andere wäre.

Größte Enttäuschung bei mir war Ter Stegen. Man wat wird der von allen in den Himmel gelobt ... bei mir nur schlechte Spiele gemacht ...

Fand meawk nicht, dass eigentlich alle Spieler verlinkbar sein müssten ? (ich hoffe meine Erinnerung ist nicht falsch)

Also ich für meinen Teil fand die Einführung der Legenden schon ganz gut. Bis zu dem Punkt wo es von jeder Legende mehrere Versionen gab. Totaler Schwachsinn und nur Geldmacherei ...
Loris - guter Mann, aber eben PremiereL.

Dein Beitrag zur Geldmacherei - he, super ...

Mit dem "verlinkbar", wie Du es beschreibst meinte ich ja, dass nach einer gewissen Zeit im Team/Verein dies möglich sein sollte. Hatte ja geschrieben, wenn ich einen Onana, sagen wir mal 20 Spiele im Tor habe, dann müsste er auch volle Chemie im Serie A team haben ... nur als Beispiel. Das meinte ich. Dann könnte jeder "seinen" Torwart aufstellen und die IV wie er möchte. Jetzt ist dieses Privileg ja nur den Legendenplayern erlaubt ... und die sind mit Vorteilen ja schon krass bevorzugt.

Habe ja diesen Elias verfolgt. Da spielte er nun einige Partien nicht mit seinen Legenden, sondern mit dem Nick von Sidney Friede, der eben, glaube nur eine Legende im Mittelfeld hatte, also kein R9, Cruijf, Eusebio, auch keinen Messi, Neymar etc. Da hat er 2 Spiele verloren ... und er schimpfte über die Spieler von Friede ... Das sagt doch ALLESCool

---------- Beitrag aktualisiert am 09.12.2019 um 17:16 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von MoThis
Ne, das klappt mit dem System der Chemie auch ohne Legenden. Habe zwar auf RV eine Legende, die stark mit Messi linkt, da beide Argentinier sind, aber Semedo hätte den gleichen Effekt.

Ter Stegen, Lenglet, Semedo ist ein Trio, das man überall mit 10 Chemie jeweils einbauen kann, was vermutlich den Grund dafür darstellt, dass es so häufig auftritt.

Ter Stegen spiele ich aktuell das zweite mal. Beim ersten mal konnte ich das von Palit beschriebene Verhalten beobachten, weshalb ich bei Handanovic RTTF gelandet bin. Statt damit Münzen zu verschwenden liegt er aktuell 50k über dem von mir erbrachten Einkaufspreis.

Es gibt folgende Kriterien: Liga, Nationalität, Verein. Mit jeder zusätzlichen wird der Link stärker und lässt sich schwerer negativ beeinflussen.

Messi lässt sich somit auch in ein reines Serie A Team einbauen, wenn man Lautaro Martinez und Alejandro Gomez spielt: 4-3-3, Messi auf RF, Lautaro in den Sturm, Alejandro auf die andere verlinkte ZM Position und dann über die Schnelltaktiken alle da hinschieben, wo sie am besten Spielen.

Ich mag auch gerne Spieler-Duos wie Telles und Nakajima, Tagliafico und Promes. Das lässt sich auch in vielen Teams einbauen und Tagliafico gibt es aktuell für relativ wenig Aufwand kostenfrei aus den Objectives.
ja, Du hast ja in Allem voll Recht. habe ich ja auch schon umgesetzt, als ich den 86er Bergwijn und den 87er Mahrez gezogen habe - geht ..., aber es ist nicht mein Ansatz, diese teuren Player zu implementieren, wie Messi ggf., den ich nie kaufen werde. Hoffe auf einen Tauschbaren im Pack. Dann baue ich ein Team drum herum ... Letztens sagte ein Profi: "Gut, man könnte auch Hazard für Messi und Dembele für Neymar einsetzen - so gravierend sei das nicht. Ist klar, wenn ich die "Ein-Torschuß-Garantie" der Super legenden R9 etc. im Team habe. Aber auch ansonsten für mich nachvollziehbar.

Für uns Online-Anfänger sind diese Top-Legenden utopische Spieler, die das Game massiv zu Gunsten der Spieler, welche diese haben, manipuliert und die diesen Profis ja auch noch ggf. in Icon-Packs geschenkt werden ... Für mich absurd, meine Meinung.

Aber, ich will auch nicht weiter über diese Legenden diskutieren, da ansonsten wieder aus dem Ruder laufend ...
09.12.2019, 16:18  

Beitrag #990

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.018
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.018
Beiträge: 1.018
Zitat:
Zitat von Galactic89
Warst du nicht auf PC? Denn da passiert doch genau das, die Topspieler treffen alle aufeinander, deswegen haben maximal 3 Leute mal 30-0 und man kann mit 26 Siegen in die Top100 kommen. Ich habe bisher jedes bis auf ein Wochenende gegen mindestens einen Spieler gespielt, der in der Vorwoche Top100 war. Da wird sich nicht vermieden, das geht gar nicht. Da hast du weniger Spieler also werden die Besten alle gematcht. Ich bin mir sicher, dass es auch da Gruppen gibt, wo angegeben wird wenn einer sucht, damit kein anderer sucht, aber das betrifft dann vielleicht mal 4-5 Spieler untereinander. Nicht den Großteil der Top100 die auf PC auch gerne mal wechselt, eben weil die Leute sich mal mehr treffen und mal weniger.
Ja, ich spiele auf dem PC und habe das tatsächlich nie beobachtet. hmm das würde bedeuten, dass ich mit meinem Ergebnis von ~20-22 Siege regelmäßig "kurz" vor der Top 100 stehe. Krass. Dachte ich wäre wesentlich schlechter bzw. durchschnittlicher unterwegs. Na ja, um so mehr ärgern mich die 4-5 verschobenen Spiele, bei denen man nichts machen kann, weil der Ball einfach nicht rein will.

Vielleicht muß ich mir dann doch mal Rashford kaufen. Fieses Grinsen
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)