Benutzer: 47.013
Themen: 30.334
Beiträge: 996.718
Benutzer online: 1
Gäste online: 85
Gesamt online: 86
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
26.01.2020, 20:06  

Beitrag #1641

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.548
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.548
Beiträge: 2.548
Wieder 19 siege.ich werde nur noch bei absoluter Langeweile zocken. Macht ja kein Sinn wenn man das Ergebnis schon vorher kennt.
26.01.2020, 20:28  

Beitrag #1642

DavorSukers Avatar
DavorSuker
Beiträge: 264
DavorSukers Avatar
DavorSuker
Beiträge: 264
Beiträge: 264
Sind die server auch grade so extrem scheisse bei euch? Für mich ises unspielbar. Hab dadurch 4 loses in folge... es spielt sich so langsam das dribbling und schnelles pass spiel unmöglich sind
26.01.2020, 21:10  

Beitrag #1643

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.712
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.712
Beiträge: 2.712
Zitat:
Zitat von zEedY
Gibt's da eig irgendwas handfestes, dass das Niveau auf dem PC im Durchschnitt höher ist als auf Konsole? Hab ich von den Erzählungen hier und schauen einiger Videos auf YT auch das Gefühl. Es gibt einfach kaum schlechte Gegner, vielleicht tagsüber, aber nachts ist jedes Spiel pure Anstrengung. Da kriegst sonst direkt Gegentore von den Rumänen, Russen etc mit ihren Rashfords, Ben Yedder nifs etc.
Eigentlich hieß es mal, dass es auf dem PC aufgrund der geringen Spielerdichte und den eher nicht vorhandenen Pros einfacher wäre, die Top100 zu erreichen. Das ist Blödsinn!

Ich habe jetzt seit Oktober auf der PS4 gespielt. Davor auf dem PC (FIFA 19 komplett und FIFA 20 zum Teil). Dieses WE wieder mal wieder auf dem PC. Das Team war 7 MIO schwer und ich habe auf Silber 1 (!!!) beenden müssen. Auf der PS4 schaffe ich G2, Tendenz G1. Sehr genervt

Es ist nur noch lächerlich gewesen. Gegner, die einfach mindestens genauso gut sind wie ich oder aber deutlich besser. Da wusste wirklich JEDER ganz genau, was er da tut. Es war, bis auf die ersten 4 Spiele gestern, kein einer Noob dabei. Wirklich kein einziger. Und es spielte überhaupt keine Rolle, was für ein Team die hatten. Ob ein TOTY Squad oder Gold-Rare. Vollkommen egal.

Ich habe ja jetzt wirklich den direkten Vergleich und ich muss dabei für mich festhalten, dass die 30 Gegner dieses WE alle eine Klasse höher waren, als die, die ich auf der PS4 antreffe. Es scheint sich also schon zu bewahrheiten, dass es kaum bis gar keine Casuals auf dem PC gibt.

Ich muss aber auch sagen, dass ich von der Technik und allem drum und dran echt enttäuscht bin. Ich sagte ja mal, dass ich technisch den PC der PS4 vorziehen würde, was FIFA betrifft. Das revidiere ich mit dem heutigen Tage.

Alle Spiele haben sich wie LKW-Simualtoren angefühlt, Eingaben wurden verschluckt oder gar nicht ausgeführt. Ein Graus! Ich hab dann sogar das LAN-Kabel dem WLAN über bevorzugt in der Hoffnung, dass es damit besser wird. Pustekuchen. Hat genau keinen Unterschied gemacht. Zuletzt habe ich noch meinen XBOX Controller in Verdacht, da er einige Befehle irgendwie nicht mehr umsetzt. Vielleicht kam auch einfach alles zusammen.

Zuletzt beschwere ich mich noch über den nicht vorhandenen Transfermarkt auf dem PC. Ich hatte ihn schlecht in Erinnerung, aber jetzt ist er halt nur noch schlecht bzw. einfach nicht mehr vorhanden. Es gibt ja kaum bis gar keine Spieler. Von wichtigen Verbrauchsobjekten ganz zu schweigen.

Alles in allem habe ich für mich das Fazit gezogen, dass ich kein FIFA mehr auf dem PC spielen werde.

Es ist schon unfassbar, wie ein kurzzeitiger Systemwechsel einem das Gefühl vermittelt, ein Vollhonk in FIFA zu sein. Silber 1 hatte ich zuletzt, irgendwann in FIFA 19 zu Beginn, mal abgeschlossen. Schon übel....
26.01.2020, 21:54  

Beitrag #1644

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Zitat:
Zitat von Azoura
Eigentlich hieß es mal, dass es auf dem PC aufgrund der geringen Spielerdichte und den eher nicht vorhandenen Pros einfacher wäre, die Top100 zu erreichen. Das ist Blödsinn!

Ich habe jetzt seit Oktober auf der PS4 gespielt. Davor auf dem PC (FIFA 19 komplett und FIFA 20 zum Teil). Dieses WE wieder mal wieder auf dem PC. Das Team war 7 MIO schwer und ich habe auf Silber 1 (!!!) beenden müssen. Auf der PS4 schaffe ich G2, Tendenz G1. Sehr genervt

Es ist nur noch lächerlich gewesen. Gegner, die einfach mindestens genauso gut sind wie ich oder aber deutlich besser. Da wusste wirklich JEDER ganz genau, was er da tut. Es war, bis auf die ersten 4 Spiele gestern, kein einer Noob dabei. Wirklich kein einziger. Und es spielte überhaupt keine Rolle, was für ein Team die hatten. Ob ein TOTY Squad oder Gold-Rare. Vollkommen egal.

Ich habe ja jetzt wirklich den direkten Vergleich und ich muss dabei für mich festhalten, dass die 30 Gegner dieses WE alle eine Klasse höher waren, als die, die ich auf der PS4 antreffe. Es scheint sich also schon zu bewahrheiten, dass es kaum bis gar keine Casuals auf dem PC gibt.

Ich muss aber auch sagen, dass ich von der Technik und allem drum und dran echt enttäuscht bin. Ich sagte ja mal, dass ich technisch den PC der PS4 vorziehen würde, was FIFA betrifft. Das revidiere ich mit dem heutigen Tage.

Alle Spiele haben sich wie LKW-Simualtoren angefühlt, Eingaben wurden verschluckt oder gar nicht ausgeführt. Ein Graus! Ich hab dann sogar das LAN-Kabel dem WLAN über bevorzugt in der Hoffnung, dass es damit besser wird. Pustekuchen. Hat genau keinen Unterschied gemacht. Zuletzt habe ich noch meinen XBOX Controller in Verdacht, da er einige Befehle irgendwie nicht mehr umsetzt. Vielleicht kam auch einfach alles zusammen.

Zuletzt beschwere ich mich noch über den nicht vorhandenen Transfermarkt auf dem PC. Ich hatte ihn schlecht in Erinnerung, aber jetzt ist er halt nur noch schlecht bzw. einfach nicht mehr vorhanden. Es gibt ja kaum bis gar keine Spieler. Von wichtigen Verbrauchsobjekten ganz zu schweigen.

Alles in allem habe ich für mich das Fazit gezogen, dass ich kein FIFA mehr auf dem PC spielen werde.

Es ist schon unfassbar, wie ein kurzzeitiger Systemwechsel einem das Gefühl vermittelt, ein Vollhonk in FIFA zu sein. Silber 1 hatte ich zuletzt, irgendwann in FIFA 19 zu Beginn, mal abgeschlossen. Schon übel....
Ich habe 2015 von PC auf PS4 gewechselt und empfand PS4 damals als schwerer. Ist das gleiche Spiel aber doch ein riesen Unterschied (grade wenn du lange nicht auf dem PC gespielt hast).

Schwerer fand ich allerdings wie gesagt PS4 und nicht PC. Mag sein, dass es auf der PS4 eine viel größere Masse gibt, aber dafür auch eine viel größere Menge an sehr guten Spielern.

Ich meine PC ist eine Randerscheinung bei Fifa, mehr nicht. Du sagst es ja selber, "Pros" gibt es nicht und das hat halt seinen Grund. PC ist sicher für eine Gamingerfahrene ältere Generation noch von Interesse wird aber irgendwann halt einfach verschwinden.
26.01.2020, 22:14  

Beitrag #1645

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
G3 beendet mit Rest-Spielen.

Unabhängig von Eingriffen und Verbindungen bleibt das Spiel für mich ein Rätsel...

CR7 war bei mir ein Flop, Garrincha Teen ne Granate (2er Sturm).
CR7 dann Hunter gegeben, plötzlich ein Ding nach dem anderen während Garrincha völlig blass blieb, also diesen mit Best Teen ausgetauscht.

Best macht eine Hütte nach der anderen, und ZACK plötzlich wieder komplett unauffällig...

Ich.verstehe.es.nicht.
26.01.2020, 22:23  

Beitrag #1646

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.258
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.258
Beiträge: 1.258
Zitat:
Zitat von flintwest
Ich habe 2015 von PC auf PS4 gewechselt und empfand PS4 damals als schwerer. Ist das gleiche Spiel aber doch ein riesen Unterschied (grade wenn du lange nicht auf dem PC gespielt hast).

Schwerer fand ich allerdings wie gesagt PS4 und nicht PC. Mag sein, dass es auf der PS4 eine viel größere Masse gibt, aber dafür auch eine viel größere Menge an sehr guten Spielern.

Ich meine PC ist eine Randerscheinung bei Fifa, mehr nicht. Du sagst es ja selber, "Pros" gibt es nicht und das hat halt seinen Grund. PC ist sicher für eine Gamingerfahrene ältere Generation noch von Interesse wird aber irgendwann halt einfach verschwinden.
FIFA wird auf dem PC entwickelt und dann Richtung Konsolen konvertiert. Na ja, zur xbox muss man da ja nur die Grafik runterschrauben. Zur PS dürften ein paar mehr Anpassungen erfolgen, aber letztendlich sind beide Konsolen nur kastrierte und lahmarschige PCs. Die nächste Generation wird dem PC noch ähnlicher werden. Bei MS spricht alles zur Zeit dafür den PC Mart und den xbox Markt zu vereinen. EAs Rückkehr zu Steam zeigt auch nur das Erstarken des PC Marktes.

Sicherlich dürfte die reinen Verkaufszahlen auf dem PC niedriger sein als auf den jeweiligen Konsolen, aber ich vermute, das es nicht so nischig ist wie manche so meinen. Dürfte natürlich auch von Kontinent zu Kontinent und von Land zu Land unterschiedlich sein.
26.01.2020, 22:27  

Beitrag #1647

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.712
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.712
Beiträge: 2.712
Ich meine, auf dem PC sind 30.000 Auktionen verfügbar. Zeitgleich, auf der PS4, 5.000.000.

Das ist dann schon ein unterschied.

Wenn die PS5 dieses Jahr startet, wird es erneut sehr viele auf die Konsole ziehen. Zumal die PS5 auch abwärtskompatibel ist und - vermutlich - sich das PSN teilt. Somit wird der Konsolenmarkt noch größer (für EA).
26.01.2020, 22:29  

Beitrag #1648

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
Also 30000 ist wirklich stark untertrieben. 350000 sind eigentlich fast immer minimum, wenn gut läuft auch mal das doppelte. Weniger als Konsole definitiv, aber 30k ist halt schwachsinn^^
27.01.2020, 02:36  

Beitrag #1649

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
So, mit 14:14 beende ich, wie so oft, mit G3 die WL. Lief eigentlich das ganze Wochenende konstant gut, Freitag bissl komisch kurzzeitig aber egal Zufrieden

Heute lief servertechnisch jedes Spiel brillant. Von der Gegnerzuordnung lief es auch weitgehend fair, kein Match bei wo ich im Nachhinein sagen würde das da der eine mehr Vor/Nachteile hatte als der andere.

Allgemein finde ich, dass seit dem neuen Patch (also auf PC schon fast 2 Wochen) die stark offensichtlichen Eingriffe seitens EA gemindert wurden.
27.01.2020, 07:20  

Beitrag #1650

Epsydoss Avatar
Epsydos
Beiträge: 144
Epsydoss Avatar
Epsydos
Beiträge: 144
Beiträge: 144
So hab jetzt auch noch Paar spiele gemacht und was soll ich sagen 14-9 Zufrieden wen man überlegt das ich Freitag 2-6 stand. Auffällig heut morgen wie einfach ich durchballern konnte ...hab jetzt in ner std 6 spiele gemacht davon zwei über die voll Länge.

Server waren jetzt auch sehr angenehm.
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)