Benutzer: 46.047
Themen: 30.083
Beiträge: 966.618
Benutzer online: 0
Gäste online: 73
Gesamt online: 73
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
19.04.2020, 16:05  

Beitrag #2171

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.151
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.151
Beiträge: 5.151
Deine Erfolge in der WL stehen und fallen mit dem Matchmaking. Mal ist es gnädig, mal nicht. Man kann sich da als Hobby Zocker nur schwer einschätzen. Auch die Rivals sind da kein guter Gradmesser, da viele gute Spieler sich durch spezielle Aufgaben runterquitten.

Ich würde gerne gegen dich spielen, bin aber leider auf dem PC beheimatet.
19.04.2020, 16:19  

Beitrag #2172

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.473
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.473
Beiträge: 4.473
Aber von 25 siegen fällt niemand auf 5. Wer Elite 2/3 erreicht schafft mindestens G1 wenn das matchmaking unvorteilhaft zuschlägt...
19.04.2020, 17:10  

Beitrag #2173

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.151
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.151
Beiträge: 5.151
Zitat:
Zitat von cheax81
Aber von 25 siegen fällt niemand auf 5. Wer Elite 2/3 erreicht schafft mindestens G1 wenn das matchmaking unvorteilhaft zuschlägt...
Da gehe ich mit dir.
19.04.2020, 17:11  

Beitrag #2174

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.945
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.945
Beiträge: 5.945
Aber 11 Siege und noch 7 Spiele offen ist für einen Anfänger mit so einem Kackteam schon stark. Ich schaff das gerade so nach 30 Spielen und habe ein Topteam.
19.04.2020, 17:14  

Beitrag #2175

Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 355
Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 355
Beiträge: 355
Was ihr immer mit euren teams habt.
Das macht so gut wie nix aus.
Habe testweise mit 14 Mio oder mal 2 Mio Team gespielt.
Gleichen Rang erreicht wie mit dem besseren Team.
Zudem spiele ich lieber gegen Leute mit gutem Team als so teams mit nur Gold Karten.
Die werden merklich extrem gepusht vom game das ist abnormal
19.04.2020, 17:19  

Beitrag #2176

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.945
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.945
Beiträge: 5.945
Stimmt schon. Aber ich mache da schon einen Unterschied ob da Petit oder Gullit im Mittelfeld unterwegs ist oder Thiago. Weil der spielt sich richtig Kacke. Auch Immoblie ist nicht gerade ein OP Spieler. Wenn der Gegner Den Yedder etc. Im Team hat, sieht die Welt schon anders aus.
19.04.2020, 18:51  

Beitrag #2177

the_true_henrys Avatar
the_true_henry
Beiträge: 65
the_true_henrys Avatar
the_true_henry
Beiträge: 65
Beiträge: 65
Natürlich ist das Team nicht der alleinige Faktor. Ich verliere auch oft gegen schwächere Teams und hole manchmal Kantersiege gegen Teams mit 5 Legenden + Messi, Ronaldo Neymar.

Aber trotzdem: Wenn man mit nem 84er Team gegen solche Überteams spielt, verliert man so gut wie immer, wenn der Gegner am Controller nicht deutlich schwächer ist. Und selbst wenn man das Spiel dominiert, verliert man oft, weil FIFA die Stärke von Einzelspielern meiner Meinung nach krass überbetont.

Wenn jemand im ganzen Spiel keine Chance rausspielt und 2:0 zurückliegt, mit Messi aber dreimal vom Sechzehner aufs Tor schießt, gewinnt er 3:2. Ich habe jetzt schon unzählige Spiele auf diese Weise verloren. Spiele, bei denen völlig offensichtlich ist, dass man nur deshalb verliert, weil krasse Einzelspieler nicht über 90 Minuten einzudämmen sind und jeder Schuss ein Treffer ist.

Ich will aber auch nicht zu sehr rumheulen. An vielen Niederlagen bin ich natürlich auch selbst Schuld. Ich vergebe insgesamt noch viel zu viele Chancen, weil ich die letzten Pässe oder den letzten Schuss falsch time. Was Passspiel, Antizipation, Spielkontrolle betrifft, glaube ich, bin ich schon extrem gut. Beim finalen Pass oder Abschluss aber oft zu nervös.

Trotzdem: Der Unterschied zwischen normal Online und FUT spricht doch Bände. Dass ich bei normal Online so viel besser bin als bei FUT kann meiner Meinung nach nur daran liegen, dass die Voraussetzungen da anders als bei FUT immer ungefähr die gleichen sind. Du wirst dort nie mit nem 84er auf ein +90 Team treffen. Bei mir ist jedes zweite Spiel Bayern (ich) vs. PSG. Und es ist schon ein gewaltiger Unterschied, ob du nur einen Neymar, Mbappé + ein paar relative Durchschnittsspieler verteidigen musst, oder ob du Neymar, Mbappé, Ronaldo und zwei weitere offensive Legendenspieler verteidigen musst.

Hinzu kommt ja noch, dass Neymar in FUT nicht gleich Neymar ist. Da rennen dann ja auch noch Neymars rum, die nochmal 3, 4 Punkte besser sind als im normalen Spiel.
19.04.2020, 18:59  

Beitrag #2178

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.151
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.151
Beiträge: 5.151
Das unterschreibe ich so. Gestern habe ich erst geschrieben, dass Spieler wie Cryuff oder Eusebio von 10 Drehschüssen 8 treffen. Diese gilt es zu decken. Und klar, der Anreiz soll sein, Geld ins Spiel zu pumpen, um ebenbürtige Spieler zu ziehen.
19.04.2020, 19:55  

Beitrag #2179

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.145
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.145
Beiträge: 2.145
Zitat:
Zitat von the_true_henry
Natürlich ist das Team nicht der alleinige Faktor. Ich verliere auch oft gegen schwächere Teams und hole manchmal Kantersiege gegen Teams mit 5 Legenden + Messi, Ronaldo Neymar.

Aber trotzdem: Wenn man mit nem 84er Team gegen solche Überteams spielt, verliert man so gut wie immer, wenn der Gegner am Controller nicht deutlich schwächer ist. Und selbst wenn man das Spiel dominiert, verliert man oft, weil FIFA die Stärke von Einzelspielern meiner Meinung nach krass überbetont.

Wenn jemand im ganzen Spiel keine Chance rausspielt und 2:0 zurückliegt, mit Messi aber dreimal vom Sechzehner aufs Tor schießt, gewinnt er 3:2. Ich habe jetzt schon unzählige Spiele auf diese Weise verloren. Spiele, bei denen völlig offensichtlich ist, dass man nur deshalb verliert, weil krasse Einzelspieler nicht über 90 Minuten einzudämmen sind und jeder Schuss ein Treffer ist.

Ich will aber auch nicht zu sehr rumheulen. An vielen Niederlagen bin ich natürlich auch selbst Schuld. Ich vergebe insgesamt noch viel zu viele Chancen, weil ich die letzten Pässe oder den letzten Schuss falsch time. Was Passspiel, Antizipation, Spielkontrolle betrifft, glaube ich, bin ich schon extrem gut. Beim finalen Pass oder Abschluss aber oft zu nervös.

Trotzdem: Der Unterschied zwischen normal Online und FUT spricht doch Bände. Dass ich bei normal Online so viel besser bin als bei FUT kann meiner Meinung nach nur daran liegen, dass die Voraussetzungen da anders als bei FUT immer ungefähr die gleichen sind. Du wirst dort nie mit nem 84er auf ein +90 Team treffen. Bei mir ist jedes zweite Spiel Bayern (ich) vs. PSG. Und es ist schon ein gewaltiger Unterschied, ob du nur einen Neymar, Mbappé + ein paar relative Durchschnittsspieler verteidigen musst, oder ob du Neymar, Mbappé, Ronaldo und zwei weitere offensive Legendenspieler verteidigen musst.

Hinzu kommt ja noch, dass Neymar in FUT nicht gleich Neymar ist. Da rennen dann ja auch noch Neymars rum, die nochmal 3, 4 Punkte besser sind als im normalen Spiel.
Wenn du längere Zeit fut gespielt hast wirst du wahrscheinlich merken das zwischen ein 500k und ein 2kk team kaum ein unterschied ist der über Sieg oder Niederlage bestimmt. Die richtig teuren machen den unterschied.und bei Saison ist die Konkurrenz auch schlechter. Ich glaube vor vier Jahren bin ich mal mit zwei unentschieden und einer Niederlage von liga10 zum Meistertitel liga eins gekommen
19.04.2020, 20:08  

Beitrag #2180

Strickuss Avatar
Strickus
Beiträge: 921
Strickuss Avatar
Strickus
Beiträge: 921
Beiträge: 921
17-9 und damit wieder Gold 2 und das Ziel erreicht.

Rodrigo Birthday ist echt ein Gamechanger, er schoss 5 Tore im letzten Spiel gegen jemanden mit Ronaldo Moments, Zola Moments, Messi POTM, Alaba SS und Konsorten.

Ging in der 50.ten mit 6-4 in Führung nachdem ich immer zurücklag und hatte mich dann auf Ballbesitz eingestellt. Gegner war wohl so gefrustet das er nur noch ins Leere gegrätscht hat und in der 60.ten RQ gemacht hat.
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)