Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Bundesliga Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Bayern München Vereinsthread im Bundesliga Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Zitat: Zitat von El Gordo Naja . Ich würd sicherlich heulen, im Ernst .. :/ ! SIEG ! Nee Witz, ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.04.2012, 14:58   #1541
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von El Gordo Beitrag anzeigen
Naja .
Ich würd sicherlich heulen, im Ernst .. :/ !

SIEG !
Nee Witz, die Diskussion war jetzt etwas überspitzt von beiden Seiten !
Das kann aber auch sein, weil viele in meinem Umfeld einfach Real HATEN & nicht wirklich objektiv sind ..

Dann wünsch ich heute Abend gutes gelingen & eine faire Partie !
ok ist in Ordnung. Aber du sagst in deinem umfeld gibts viele Real Hater,das gibts aber bei mir,und insbesonders in diesem Forum auch...ich liebe Diskusionen über Fussball,aber sie sollten dennoch einigermaßen objektiv in der Beurteilung sein,und mit argumenten unterlegt sein. Ich meine deine argumente waren: Real liegt Welten über Bayern,Sorry das ist kein argument. Oder dein vergleich mit der Liga..aber das hinkt doch auch. Dortmund wurde Souveran Meister und ist in der CL sang und klanglos(das soll keine Provokaton an die Dortmunder sein,nur ein beispiel)ausgeschieden. Oder wo steht in England Chelsea? Wo stand Marseille in Frankreich währnd des Viertelfinales?Du reagierst einfach sehr sensibel wenn e s um Real geht. Ich habe auch nirgends Bayern auf eine Stufe mit Real gesetzt,wie du mir unterstellt hast...ich habe nur gesagt das wir auch eine kleine Chance haben,und habe auf die Statistik der vergangenheit hingewiesen.

Und die Beiträge von Speedy hier im Bayern Thread sind sowieso absolut Sinnfrei

Also: freuen wir uns auf ein schönes Spiel heute abend,und der bessere soll gewinnen
El Gordo gefällt dieser Beitrag.

Geändert von Kahn-Titan (17.04.2012 um 15:03 Uhr).
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:18   #1542
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Hier gings aber heiß her kahn hat recht ich kenn hier im forum keinen bayernfan der real hasst. auch ich nicht. jeder wird auch sehen das real und barca vor bayer ist. und hoffnungen auf nen sieg gegen real darf man sich ja wohl machen^^

ich hoff auch auf ein schönes spannendes und faires spiel
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:22   #1543
Gott mit Uns!
 
Benutzerbild von Ballack 500
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 10.520
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von El Gordo Beitrag anzeigen
Du willst also ganz ernsthaft, Bayern München, ZWEITER in der Deutschen Bundesliga hinter Borussia Dortmund AUF EINE STUFE mit Real Madrid stellen ?

Ich habe Respekt vor dir, allein schon wegen dem Alters unterschied, aber getrost ist das völliger Schwachsinn !

Ich sage JA, Bayern ist ein Top Team, aber ich bitte dich ..
Real & Barca sind doch mal 2-3 Stufen drüber !
Ich respektiere deine Meinung voll und ganz.

Aber WER hält sich länger in der CL? Bayern. Ich sehe Bayern etwas höher als Dortmund. Wenn ich mich recht entsinne, konnte Dortmund den Vorsprung erst aufbauen als es so gut wie sicher war, dass sie in der CL eh nichts mehr reißen können. So haben sie nur noch die BL und DP. Bayern spielte in den letzten Wochen vllt. nicht ansehnlicheren Fußball als Dortmund. Aber dafür Effektiv. Den Abstand wieder verkürzt. Ok jetzt ist der abstand größer als je zuvor. Aber sie haben Moral bewiesen und sich in der CL großartig bewiesen.

Ich sehe, so wie Real, Bayern und Real auf FAST gleicher Ebene. CR könnte wohl DER kleine Unterschied zwischen den beiden Mannschaften sein. Aber 2-3 Klassen sind da nicht zwischen. Meine Meinung einfach.


EDIT: Ohh Sorry, habe ausversehen nicht gesehen, dass da noch ein paar Seiten waren.


Real hassen? Ich finde Real klasse, ich finde auch Bayern gut. Aber Ich bin weder von dem noch von dem anderen ein Fan.
Kahn-Titan gefällt dieser Beitrag.
__________________


Ballack 500 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:34   #1544
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Nochmal was allgemeines von mir:
Ich bin in der Liga absolut gegen Bayern, allein aus Spannungszwecken und finde den Verein ansonsten eher langweilig was z.b. Fans angeht.
International bin ich allerdings klar für sie, genauso wie für alle anderen Mannschaften.
Warum?
1. Weil ich mich mit der Buli am meisten identifiziere (bzw. mit den deutschen Ligen). Ich schaue sie, ich lese Foren, Artikel, Zeitungen usw. die sich hauptsächlich um diese Liga drehen, das hat garnichts mit Patriotismus, Nationalstolz oder son Quatsch zu tun, sondern rein damit, das ich mich mehr damit verbinde als z.b. England, Spanien usw.
2. Wenn ich mir die Gegner anschaue spricht oft ganz wenig dafür, warum ich für diese sein sollte. Ich bin absolut gegen dieses Anti-Denken das bei vielen Fans der Buli-Vereinen gilt. Gerade Real ist da ein gutes Parade-Beispiel: Die ganzen Sachen die einem beim FCB negativ in der Bundesliga aufstoßen können toppt Madrid aber mal lässig:
Mal die Stichpunkte:
Bayern-Arroganz: Was Mourinho in 2 Jahren in Madrid rausgehauen hatt übertrifft alles was Hoeness in den letzten 20 Jahren gesagt hat.
Bayern-Fans = größtenteils Eventfans: Ist bei Real und Barca noch mehr, da ist ja nichts los in der Arena, das würde sogar Hoffenheim Stimmungsmäßig aufmischen.
Bayern-Finanzen: Auch wenn Real wirtschaftlich gut arbeitet, nutzt man dort die spanische Schluder-Situationen dermaßen aus, das es nicht mehr feierlich ist, die ganzen Transfers, Gehälter usw. sind schlicht und einfach Wettbewerbsverzehrung auf europ. Ebene.
Spieler: Auch wenn ich Auftreten von Robben und Co. nicht wirklich schätze so kommen sie auch hier nicht an diese Mischung aus asozialem Rumtreten und Schauspielern was bei Real und Barca Mode ist ran.

Fazit: Ich soll also für einen arroganten Verein mit Event-Fans, der finanziell Amok laufen kann wie er will, und dem sein Team großteils aus Unsympathen besteht, sein, nur weil ich Bayern aus der Liga nicht mag?
Ne sorry, das ist für mich als ob ich aufgrund von Staatsspionage aus Deutschland auswander und nach China gehe, geht einfach logistisch nicht.

Als Real Hater seh ich mich trotzdem nicht, dafür hab ich mit der span. Liga zu wenig am Hut, ich habe nur gesagt dass man sie schwer einsetzen kann, da die Spiele gegen Barca bisher der einzige Vergleichsansatz war was Topteams betrifft. Es kann gut sein, dass sie Bayern 0:2 vom Platz fegen, dann bin ich im Finale auch für Real, allein weil ich es Özil und Khedira gönne und mich Barca mit dem Tiktok Fußball langweilt.
Kahn-Titan gefällt dieser Beitrag.
__________________
Monaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:40   #1545
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von Monaldinho Beitrag anzeigen
Nochmal was allgemeines von mir:
Ich bin in der Liga absolut gegen Bayern, allein aus Spannungszwecken und finde den Verein ansonsten eher langweilig was z.b. Fans angeht.
International bin ich allerdings klar für sie, genauso wie für alle anderen Mannschaften.
Warum?
1. Weil ich mich mit der Buli am meisten identifiziere (bzw. mit den deutschen Ligen). Ich schaue sie, ich lese Foren, Artikel, Zeitungen usw. die sich hauptsächlich um diese Liga drehen, das hat garnichts mit Patriotismus, Nationalstolz oder son Quatsch zu tun, sondern rein damit, das ich mich mehr damit verbinde als z.b. England, Spanien usw.
2. Wenn ich mir die Gegner anschaue spricht oft ganz wenig dafür, warum ich für diese sein sollte. Ich bin absolut gegen dieses Anti-Denken das bei vielen Fans der Buli-Vereinen gilt. Gerade Real ist da ein gutes Parade-Beispiel: Die ganzen Sachen die einem beim FCB negativ in der Bundesliga aufstoßen können toppt Madrid aber mal lässig:
Mal die Stichpunkte:
Bayern-Arroganz: Was Mourinho in 2 Jahren in Madrid rausgehauen hatt übertrifft alles was Hoeness in den letzten 20 Jahren gesagt hat.
Bayern-Fans = größtenteils Eventfans: Ist bei Real und Barca noch mehr, da ist ja nichts los in der Arena, das würde sogar Hoffenheim Stimmungsmäßig aufmischen.
Bayern-Finanzen: Auch wenn Real wirtschaftlich gut arbeitet, nutzt man dort die spanische Schluder-Situationen dermaßen aus, das es nicht mehr feierlich ist, die ganzen Transfers, Gehälter usw. sind schlicht und einfach Wettbewerbsverzehrung auf europ. Ebene.
Spieler: Auch wenn ich Auftreten von Robben und Co. nicht wirklich schätze so kommen sie auch hier nicht an diese Mischung aus asozialem Rumtreten und Schauspielern was bei Real und Barca Mode ist ran.

Fazit: Ich soll also für einen arroganten Verein mit Event-Fans, der finanziell Amok laufen kann wie er will, und dem sein Team großteils aus Unsympathen besteht, sein, nur weil ich Bayern aus der Liga nicht mag?
Ne sorry, das ist für mich als ob ich aufgrund von Staatsspionage aus Deutschland auswander und nach China gehe, geht einfach logistisch nicht.

Als Real Hater seh ich mich trotzdem nicht, dafür hab ich mit der span. Liga zu wenig am Hut, ich habe nur gesagt dass man sie schwer einsetzen kann, da die Spiele gegen Barca bisher der einzige Vergleichsansatz war was Topteams betrifft. Es kann gut sein, dass sie Bayern 0:2 vom Platz fegen, dann bin ich im Finale auch für Real, allein weil ich es Özil und Khedira gönne und mich Barca mit dem Tiktok Fußball langweilt.

Das ist doch mal ein ehrlicher beitrag mit reihenweise guten argumenten
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:40   #1546
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Mal was anderes: Bayrisches Frustshopping: Hoeneß plant "gnadenlose" Zukäufe - FC Bayern - Sport - tz-online.de

hoeneß will scheinbar wieder tiefer in die tasche greifen. dachte zuvor von ner gesamtsumme von fast 45 millionen vergl. letzte saison. aber mit dieser aussage könnte es wieder richtung 07/08 gehen wo man über 80 Millionen ausgab.
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:58   #1547
M zu dem O
 
Benutzerbild von Monaldinho
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 2.205
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von FCB-FOREVER Beitrag anzeigen
Mal was anderes: Bayrisches Frustshopping: Hoeneß plant "gnadenlose" Zukäufe - FC Bayern - Sport - tz-online.de

hoeneß will scheinbar wieder tiefer in die tasche greifen. dachte zuvor von ner gesamtsumme von fast 45 millionen vergl. letzte saison. aber mit dieser aussage könnte es wieder richtung 07/08 gehen wo man über 80 Millionen ausgab.
Auch wenn ich kein Fan von Geldschmeissen bin, freu ich mich irgendwie immer wenn Bayern den Hammer rausholt aufgrund der interessanten Spieler die damit evtl. die Buli bereichern. Bin mal gespannt wer das so sein könnte.
Kahn-Titan gefällt dieser Beitrag.
Monaldinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 16:14   #1548
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Da ich jetzt mit einigen hier schon angeeckt bin,möchte ich mal bei dieser gelegenheit etwas über mich schreiben, quasi mich mal vorstellen,so das jeder mal weiss wie und wer ich bin.

Ich bin seit 1998 in der Fifa Szene unterwegs,der eine oder andere wird mich vielleicht kennen durch meine Fifa Roster-Patches. Ich bin mit meinen 47 jahren im vergleich mit dem Rest hier wohl ein ziemlich alter Sack.

Und von diesen 47 Jahren bin ich jetzt 38 davon Bayern Fan. Wie ich dazu gekommen bin? War reiner zufall. In jenen Jahren gab es noch sehr wenig Fussball im Fernsehen zu sehen, in der Regel am Mittwoch ein Europapokal-Spiel,und am Samstag die Sportschau. Dort wurden auch nur ausschnitte von 3 Spielen gezeigt, und vom Rest kamen nur die Resultate. So und als mal an eine Mittwoch wieder einmal ein Europapokal spiel zu sehen war,zeigte man Bayern, ich glaube es war gegen Dynamo Dresden. Es waren damals richtige enge Europacup schlachten,und dann sah ich einen Spieler bei Bayern,der es mir unglaublich angetan hatte: der "Kaiser" Franz Beckenbauer,von diesem Tag an,war es um mich geschehen,Beckenbauer war ein unglaublicher Spieler, und da er bei Bayern spielte,war ich ab dem Tag,mit meinem 8,5 Jahren Bayern Fan. Erfolgsfan sagen viele? Nein,leider nicht,denn in der Bundesliga war Gladbach das Nonplusultra,und wenn man den Europacup abzog,war man als Bayern Fan einigen bitteren Niederlagen ausgesetzt..ich hatte von der Bundesliga keine ahnung,im gegenteil,ich wusste gar nicht das es sie gibt. Ich sah nur ab und an einzelne Europapokalspiele eben mit Bayern,und die waren sehr erfolgreich. Doch eines tages kam ein Spiel im Fernsehen,wo der Gegner Argentinien hieß, und die kannte ich schonmal gar nicht. Und bei Bayern waren auf einmal Spieler dabei,wie Overath,Netzer usw,die kannte ich ebenfalls nicht. Also fragte ich gleich mal meinen Vater,was dass für Spieler seien die da auf einmal bei Bayern spielten? Er war etwas irritiert und meinte das hier gar nicht Bayern spielen würde, sondern Deutschland im letzten WM Testspiel,vor der WM 74 in Deutschland.

Jetzt war aber ich irritiert! Deutschland? Wieso sind denn Beckenbauer und Co zu Deutschland gewechselt fragte ich? Mein Vater war jetzt noch mehr irritiert,und meinte das ist kein wechsel,Beckenbauer spielt schon noch für Bayern,aber auch für Deutschland,dass sind die besten der Bundesliga... Das wort irritation hatte bei mir jetzt ein neues Gewicht.. ich hatte keinen Plan von was da mein Vater eigentlich redete. Ein paar Wochen später war ich aufgeklärt,und wir bekamen rechtzeitig einen Farbfernseher!!! Man war das Geil,Fussball in Farbe? unfassbar,die WM begann,und als ich zum ersten mal Holland in den orangenen Trikots sah,bekam das Wort Farbfernseher eine ganz neue bedeutung,einfach unglaublich. Deutschland wurde bekanntlich Weltmeister,und ich freute mich mit meinem Freund,der auch Bayern Fan war auf die neue Bundesliga Saison,denn jetzt wusste ich mitlerweile auch was die Bundesliga ist. Große informationen gabe es ja damals nicht,denn es gab weder Internet,noch Video Text oder sonst etwas in dieser Richtung.Aber: endlich ging es los,am ersten Spieltag reiste Bayern (mit 5 74er Weltmeister) zum Aufsteiger namens Kickers Offenbach. keine ahnung damals, wer die waren,nachdem Spiel schon,denn es hiess 6-0 für Offenbach!! Als ich am Montag darauf zum ersten mal eine Bundesliga Tabelle sah,lass ich 18. Platz: Bayern München..Upps dachte ich,das wird sicherlich besser. Um es kurz zu machen es wurde Teilweise besser,man wurde 3. Im Jahr darauf 10 dann 7... ich weiss noch sehr gut,als ich zu meinem freund eines morgens,als wir wieder gemeinsam in die Schule gingen, sagte: ich glaube wir werden niemals eine Bayern Meisterschaft erleben. Um es kurz zu machen,ich ging bei jenem Satz in die Grundschule(3.Klasse), als ich die erste Meisterschaft mit Bayern feiern durfte,war ich nicht mehr in der Schule,sondern hatte bereits eine Lehre angefangen!
Es waren 7 lange unendliche Jahre vergangen,ich hatte nicht mehr daran geglaubt,denn in dieser Zeit gabe es mehr Niederlagen als Siege. Und als 1977 in den Nachrichten kam,das Beckenbauer die Bayern verlässt,um in die USA zu Cosmos New York wechseln,bin ich erstmal in mein Zimmer gerannt,habe mich eingeschlossen und 3 Stunden geweint.

Ich habe dann aber Stück für Stück miterlebt,wie bei Bayern gearbeitet wurde,wie man sich alles was man heute hat,Jahr für Jahr aufgebaut hat. Es war sehr mühsam,mit einigen Rückschlägen,man hatte 1977 keine Mannschaft und kein geld mehr. In der Bundesliga war man sportlich und Finanziell ins Mittelfeld zurückgefallen. Aber insbesondere Uli Hoeneß hat man zu verdanken,wo man heute steht.

So das war meine Geschichte,und ich weiss selbst gut genug,dass ich sicherlich nicht zum Diplomaten taugen würde,da ich einfach immer alles raus haue was mir auf der Zunge liegt.. aber als Bayern Fan muss man sich einfach sehr vieles gefallen lassen,und das meiste davon auch noch ohne Fakten und argumente..das nervt mich eben ganz gewaltig
FCB-FOREVER gefällt dieser Beitrag.

Geändert von Kahn-Titan (17.04.2012 um 16:33 Uhr).
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 16:44   #1549
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Wow.. hammer biografie kahn jetzt weis wenigstens jeder was sache ist

kahn ist ein musterbeispiel eines fans: kein erfolg aber trotzdem fan und wie sehr er sich mit den bayern und vorallem beckenbauer verbunden fühlt. das ist wirklich eine bereicherung für einen verein.

im vergleich zu mir:

ich bin natürlich noch recht jung mit meinen 16 Jahren. als ich das erste mal wirklich bewusst bayern angeschaut hab war 2005/2006 als wir das double holten. jedoch nicht aus erfolgsgründen sondern eher aus mehreren gründen: als ersten grund zu nennen ist natürlich mein vater der schon jahrelang fan ist. Aber der fußball, den bayern spielte, der hat es mir angetan! Damals mit meinen damaligen Idolen Ballack,Maakay und natürlich Olli und Scholl spielten sie traumfußball aus sicht eines damals 10-jährigen jetzt denken vll. wieder leute: und da haben wir den erfolgsfan! aber ebrn nicht! bei uns in der schule und im freundeskreis herrschte eine art gruppenzwang. und da war der fcn total angesagt. ich und noch zwei andere waren die einzigen die sich gegen den glubb entschieden haben. klar mussten wir uns immer wieder dumme sprüche anhören aber wenn man für einen verein lebt ist das einem iwan egal.
nach dem double sieg eben in dieser saison waren wir plz. über 10 "Bayernfans". wieso muss man wohl nicht nennen. damals war mir das jedoch nicht bewusst. wie bekannt ist die saison darauf in die hose gegangen was für 6 leute der grund war plz. fcn,vfb oder herthafans wurden. mir war das z.b. egal weil ich noch nie wegen des erfolgs bayernfan war. somit waren wir nurnoch ca 3 oder 4 fans. die saison drauf war ja wieder super. ich freute mich natürlich weil einer meiner dfb-lieblingskicker , miro klose, zum verein gestoßen war wieder double was mich ebenfalls freute und komischerweise waren es wieder fast 10 "fans" geworden.
das spiel ging also weiter: 2009 wurde wob meister. die folgerung: von den knapp 10 "fans" sprangen wieder 4 leute ab. wohin? na klar zum meister. und selbiges passierte letztes jahr als bvb meister wurde.
Doch ich bin den bayern jahrelang treu geblieben und egal wie es weitergeht ich werde es auch bleiben! ich brauch keine titel um bayernfan zu sein. das ist praktisch das i-tüpflchen.

das war mal was zu meiner person ich hoffe das es jetzt weniger leute gibt die von arroganten erfolgsfans reden
Kahn-Titan gefällt dieser Beitrag.
__________________
HORROR
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 19:48   #1550
Musik ist keine Lösung!
 
Benutzerbild von El Gordo
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Bat Country
Beiträge: 5.170
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Hoff auf ein gutes Spiel, Jungs !
Möge der bessere Gewinnen !

Bitte nehmt, die Post´s während des Spiels von mir, nicht immer so ernst !

Euer Madridista Gordo !
FCB-FOREVER gefällt dieser Beitrag.
El Gordo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bayern, fcb, makaay, shaqiri


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Bayern München Vereinsthread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
FC Bayern München - Euer Hass ist unser Stolz Jisatsu FIFA 13 Managerstories Forum 68 20.11.2012 00:31
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 150 14.05.2012 13:36
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
2:4
El jugador
Sehschlitz
1:4
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 15.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de