Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Bundesliga Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Bayern München Vereinsthread im Bundesliga Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Es waren keine einfachen Wochen zuletzt für Toni Kroos beim FC Bayern München. Nachdem er beim 2:1 in Stuttgart verärgert ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.02.2014, 06:11   #4771
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard Kroos trifft und sammelt Argumente

Es waren keine einfachen Wochen zuletzt für Toni Kroos beim FC Bayern München. Nachdem er beim 2:1 in Stuttgart verärgert über seine Auswechslung reagiert hatte, fand er sich zunächst auf der harten Ersatzbank wieder. Beim FC Arsenal gab Toni Kroos nun eine sportliche Antwort und sammelte nicht nur wegen seines Tores Argumente im Poker um einen neuen Vertrag. Sein Teamkollege Arjen Robben wehrt sich unterdessen gegen Vorwürfe, er habe einen Gegenspieler bespuckt. [weiter...]



Weiterlesen...

Quelle: www.kicker.de
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2014, 06:11   #4772
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard Neuer warnt vor Schalke: "Sie werden alles versuchen"

Der FC Bayern peilt mit dem 15. Sieg in Folge einen weiteren Bundesliga-Rekord an - da wird doch nicht ausgerechnet der gerade erst von Real Madrid in seine Einzelteile zerlegte FC Schalke 04 einen Strich durch die Rechnung machen? Manuel Neuer und Rafinha - beide Münchner mit Schalker Vergangenheit - sehen die Aufgabe nicht so einfach. [weiter...]



Weiterlesen...

Quelle: www.kicker.de
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2014, 14:01   #4773
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

sorry, aber muss sein
Uli Hoeneß: Keine Gnade vom Staatsanwalt - Bundesliga - Bild.de
Nauru, SamThomas212 und Fifa13just4fun gefällt dieser Beitrag.
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 01:49   #4774
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

So,war ja wieder mal ein nettes Spiel heute....Schalke tut mir inzwischen etwas leid,11 gegentore in ein paar Tagen
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 10:46   #4775
Marussia-Formel1-Chef ;)
 
Benutzerbild von Ralf
 
Registriert seit: 30.06.2013
Ort: Niederbayern
Beiträge: 1.148
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

Zitat:
Zitat von Kahn-Titan Beitrag anzeigen
So,war ja wieder mal ein nettes Spiel heute....Schalke tut mir inzwischen etwas leid,11 gegentore in ein paar Tagen
war richtig geil im stadion
schalke fans waren aufjedenfall klasse, dafr die spieler schlecht
nach 25 minuten goretzka raus für fuchs, da wars aber eh schon lange gelaufen ...
robben mit einer superleistung und dann auch noch mit einem elfertor
Kahn-Titan gefällt dieser Beitrag.
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2014, 06:12   #4776
RSS
RSS Neuigkeiten
 
Benutzerbild von RSS
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 0
Standard Alle fit: Bayern reisen topbesetzt nach Wolfsburg

Pep Guardiola kann am Samstag beim VfL Wolfsburg (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) aus dem Vollen schöpfen. Am Donnerstag trainierten die zuletzt angeschlagenen Thomas Müller, Franck Ribery, Xherdan Shaqiri und Arjen Robben wieder mit der Mannschaft. Dem kommenden Gegner zollte Sportvorstand Matthias Sammer trotz dessen jüngster 2:6-Pleite in Hoffenheim Respekt. [weiter...]



Weiterlesen...

Quelle: www.kicker.de
RSS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2014, 14:52   #4777
Fipsi!
 
Benutzerbild von BVB-96
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 4.596
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

Zitat:
Zitat von hyper

Da weiß man wieder nicht, ob man nun lachen oder weinen soll, bei dieser abgrundtiefen Dummheit von Klopp und seinen Gefolgsleuten in Form von Dufner, Heidel und Co....

Zunächst mal zur Aussage von Sammer: Was hat er denn so Schlimmes gesagt? Hat er jemandem direkt ins Gesicht gesagt: "Du trainierst schlecht!"? Mitnichten. Er hat lediglich gesagt, dass die Leute erstmal vor der eigenen Türe kehren sollen und nicht immer direkt mit dem einfältigen "Ihr kauft nur teure Spieler"-Argument kommen sollen, was schlicht und einfach richtig ist.

Davon ab ist es nunmal auch so, dass die Bayern in Sachen Akribität unfassbare Leistungen abrufen. Man muss sich das mal vor Augen führen. Die haben im letzten Jahr das Triple geholt, waren bereits die stärkste Truppe der Welt und haben in diesem Jahr nochmal eine extrme Schippe drauf gelegt, weil man sich eben weiterentiwckelt hat und so bessesen darauf ist, das eigene Spiel zu verbessern. Das kann definitiv nicht jeder Verein von sich behaupten. So viel erstmal dazu. Ob es nun klug war einen so offensichtlichen Punkt öffentlich auszusprechen sei aber mal dahingestellt, denn nicht jeder kann damit umgehen, wie man ja nun auch eindrucksvoll bestätigt bekommt...

Klaus Allofs hat es gerade im Doppelpass sehr treffend umschrieben in dem er zusammengefasst sagte: Getroffene Hunde bellen laut. Da ist es dann auch wenig bis gar nicht überraschend, dass sich ganz rein zufällig Jürgen Klopp als erstes und am dümmsten von allen äußert. Vor allem die Aussage, dass Bayern ohne Sammer nicht einen Punkt weniger geholt hätte, ist einfach nur peinlich, da es nur darum ging jemanden zu beleidigen ,ohne irgendeiner argumentative grundlage zu haben. Noch peinlicher ist es nur, dass so eine plakative und persönliche Beleidigung auch noch von so vielen so übertrieben gefeiert wird. Zeugt aber eben auch von der bereits bekannten Dünnhäutigkeit, wenn man auf eine allgemein formulierte Aussage (ohne bezug auf den BVB) nur mit einer so dummen Antwort kontern kann.

Ganz davon abgesehen, dass diese Aussage dennoch perfekt zum BVB passt. Klar, man kann davon sprechen, dass Dortmund zwei Schlüsselspieler verloren hat, aber man darf dabei auch nicht vergessen, dass auch Dortmund brutal viel Geld investiert hat. Nur hat man eben lediglich schlecht bis mittelmäßig eingekauft. Viel entscheidender ist aber, dass sich vor allem Jürgen Klopp auf seinen Lorbeeren ausruht. Dortmund hat sich in den letzten 1-2 Jahren schlicht und einfach nicht mehr weiterentwickelt was ihr Spiel betrifft und das funktioniert heute nicht mehr, da sich die Gegner eben darauf eingestellt haben. Klopp spielt immer noch seinen gewohnten Stiefel herunter und das Spiel für Spiel ohne wirkliche Neuerungen einzubauen und genau deswegen sind die Bayern nun deutlich stärker, weil Guardiola einfach Lösungen findet und mit seinem Team einen Plan A, B, C, D und E einstudiert, um immer eine Antwort in der Tasche zu haben und genau das ist diese Akribität, die die Bayern der gesamten Liga derzeit einfach voraus haben und das ist der Punkt, den Sammer angesprochen hat...
...
Kahn-Titan und FCB1812 gefällt dieser Beitrag.

Geändert von BVB-96 (11.03.2014 um 16:10 Uhr).
BVB-96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2014, 15:48   #4778
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

Werder hält sich raus *-*
Mag Sammer aber auch so nicht, unabhängig was er sagt
Wirkt auf mich eingebildet
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 03:44   #4779
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.207
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen

Da weiß man wieder nicht, ob man nun lachen oder weinen soll, bei dieser abgrundtiefen Dummheit von Klopp und seinen Gefolgsleuten in Form von Dufner, Heidel und Co....

Zunächst mal zur Aussage von Sammer: Was hat er denn so Schlimmes gesagt? Hat er jemandem direkt ins Gesicht gesagt: "Du trainierst schlecht!"? Mitnichten. Er hat lediglich gesagt, dass die Leute erstmal vor der eigenen Türe kehren sollen und nicht immer direkt mit dem einfältigen "Ihr kauft nur teure Spieler"-Argument kommen sollen, was schlicht und einfach richtig ist.

Davon ab ist es nunmal auch so, dass die Bayern in Sachen Akribität unfassbare Leistungen abrufen. Man muss sich das mal vor Augen führen. Die haben im letzten Jahr das Triple geholt, waren bereits die stärkste Truppe der Welt und haben in diesem Jahr nochmal eine extrme Schippe drauf gelegt, weil man sich eben weiterentiwckelt hat und so bessesen darauf ist, das eigene Spiel zu verbessern. Das kann definitiv nicht jeder Verein von sich behaupten. So viel erstmal dazu. Ob es nun klug war einen so offensichtlichen Punkt öffentlich auszusprechen sei aber mal dahingestellt, denn nicht jeder kann damit umgehen, wie man ja nun auch eindrucksvoll bestätigt bekommt...

Klaus Allofs hat es gerade im Doppelpass sehr treffend umschrieben in dem er zusammengefasst sagte: Getroffene Hunde bellen laut. Da ist es dann auch wenig bis gar nicht überraschend, dass sich ganz rein zufällig Jürgen Klopp als erstes und am dümmsten von allen äußert. Vor allem die Aussage, dass Bayern ohne Sammer nicht einen Punkt weniger geholt hätte, ist einfach nur peinlich, da es nur darum ging jemanden zu beleidigen ,ohne irgendeiner argumentative grundlage zu haben. Noch peinlicher ist es nur, dass so eine plakative und persönliche Beleidigung auch noch von so vielen so übertrieben gefeiert wird. Zeugt aber eben auch von der bereits bekannten Dünnhäutigkeit, wenn man auf eine allgemein formulierte Aussage (ohne bezug auf den BVB) nur mit einer so dummen Antwort kontern kann.

Ganz davon abgesehen, dass diese Aussage dennoch perfekt zum BVB passt. Klar, man kann davon sprechen, dass Dortmund zwei Schlüsselspieler verloren hat, aber man darf dabei auch nicht vergessen, dass auch Dortmund brutal viel Geld investiert hat. Nur hat man eben lediglich schlecht bis mittelmäßig eingekauft. Viel entscheidender ist aber, dass sich vor allem Jürgen Klopp auf seinen Lorbeeren ausruht. Dortmund hat sich in den letzten 1-2 Jahren schlicht und einfach nicht mehr weiterentwickelt was ihr Spiel betrifft und das funktioniert heute nicht mehr, da sich die Gegner eben darauf eingestellt haben. Klopp spielt immer noch seinen gewohnten Stiefel herunter und das Spiel für Spiel ohne wirkliche Neuerungen einzubauen und genau deswegen sind die Bayern nun deutlich stärker, weil Guardiola einfach Lösungen findet und mit seinem Team einen Plan A, B, C, D und E einstudiert, um immer eine Antwort in der Tasche zu haben und genau das ist diese Akribität, die die Bayern der gesamten Liga derzeit einfach voraus haben und das ist der Punkt, den Sammer angesprochen hat...
erneut reibe ich mir die Augen,nach dem Beitrag im Schalke Thread,erneut ein Weltklasse-Beitrag. Du triffst den Nagel dabei voll auf den Kopf!!
Ich Stimme mit dir mit allem zu 100% über ein. Ich finde zwar,das Sammer es zumindest öffentlich etwas "freundlicher"formulieren"(weil die Reaktionen vorhersehbar waren) hätte können,aber unrecht hat er nicht. Letztendlich ist nicht allein,oder nicht nur das Geld für erfolg zuständig (man siehts ja aktuell an manchen vereinen in Europa),sondern eben die tägliche arbeit.

Und das Klopp der erste ist,der sofort mit Pauken und Trompeten so reagiert,ist ja nichts neues. Für mich ist Klopp spätestens seit seiner Stimmungsmache vor dem CL Finale unten durch,und das er sich immer wieder als schlechter Verlierer zeigt,ist auch nichts neues,aber da zeigt man ja bekanntlich das wahre Gesicht.
Unterm Strich weiss ich jetzt nicht genau,was arroganter ist,solch ein Spruch wie Sammer raus zu hauen,oder zu behaupten, Bayern ist deshalb so gut,weil man das eigen Spiel "abgekupfert"hat... was ich damit sagen will,wenn man selbst schon solche Dinger rausgehauen hat(wer saß da eigentlich auf einem höherern Roß?),der sollte dann nicht unbedingt,beim kleinsten Husten aus dem Süden gleich los Donnern....
__________________

Sammer weg, Pep weg, Kalle es wird Zeit
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:16   #4780
Milfschnitte
 
Benutzerbild von Nauru
 
Registriert seit: 24.01.2009
Ort: W-Port
Beiträge: 8.141
Standard AW: Bayern München Vereinsthread

Zitat:
Zitat von BVB-96 Beitrag anzeigen

Da weiß man wieder nicht, ob man nun lachen oder weinen soll, bei dieser abgrundtiefen Dummheit von Klopp und seinen Gefolgsleuten in Form von Dufner, Heidel und Co....

Zunächst mal zur Aussage von Sammer: Was hat er denn so Schlimmes gesagt? Hat er jemandem direkt ins Gesicht gesagt: "Du trainierst schlecht!"? Mitnichten. Er hat lediglich gesagt, dass die Leute erstmal vor der eigenen Türe kehren sollen und nicht immer direkt mit dem einfältigen "Ihr kauft nur teure Spieler"-Argument kommen sollen, was schlicht und einfach richtig ist.

Davon ab ist es nunmal auch so, dass die Bayern in Sachen Akribität unfassbare Leistungen abrufen. Man muss sich das mal vor Augen führen. Die haben im letzten Jahr das Triple geholt, waren bereits die stärkste Truppe der Welt und haben in diesem Jahr nochmal eine extrme Schippe drauf gelegt, weil man sich eben weiterentiwckelt hat und so bessesen darauf ist, das eigene Spiel zu verbessern. Das kann definitiv nicht jeder Verein von sich behaupten. So viel erstmal dazu. Ob es nun klug war einen so offensichtlichen Punkt öffentlich auszusprechen sei aber mal dahingestellt, denn nicht jeder kann damit umgehen, wie man ja nun auch eindrucksvoll bestätigt bekommt...

Klaus Allofs hat es gerade im Doppelpass sehr treffend umschrieben in dem er zusammengefasst sagte: Getroffene Hunde bellen laut. Da ist es dann auch wenig bis gar nicht überraschend, dass sich ganz rein zufällig Jürgen Klopp als erstes und am dümmsten von allen äußert. Vor allem die Aussage, dass Bayern ohne Sammer nicht einen Punkt weniger geholt hätte, ist einfach nur peinlich, da es nur darum ging jemanden zu beleidigen ,ohne irgendeiner argumentative grundlage zu haben. Noch peinlicher ist es nur, dass so eine plakative und persönliche Beleidigung auch noch von so vielen so übertrieben gefeiert wird. Zeugt aber eben auch von der bereits bekannten Dünnhäutigkeit, wenn man auf eine allgemein formulierte Aussage (ohne bezug auf den BVB) nur mit einer so dummen Antwort kontern kann.

Ganz davon abgesehen, dass diese Aussage dennoch perfekt zum BVB passt. Klar, man kann davon sprechen, dass Dortmund zwei Schlüsselspieler verloren hat, aber man darf dabei auch nicht vergessen, dass auch Dortmund brutal viel Geld investiert hat. Nur hat man eben lediglich schlecht bis mittelmäßig eingekauft. Viel entscheidender ist aber, dass sich vor allem Jürgen Klopp auf seinen Lorbeeren ausruht. Dortmund hat sich in den letzten 1-2 Jahren schlicht und einfach nicht mehr weiterentwickelt was ihr Spiel betrifft und das funktioniert heute nicht mehr, da sich die Gegner eben darauf eingestellt haben. Klopp spielt immer noch seinen gewohnten Stiefel herunter und das Spiel für Spiel ohne wirkliche Neuerungen einzubauen und genau deswegen sind die Bayern nun deutlich stärker, weil Guardiola einfach Lösungen findet und mit seinem Team einen Plan A, B, C, D und E einstudiert, um immer eine Antwort in der Tasche zu haben und genau das ist diese Akribität, die die Bayern der gesamten Liga derzeit einfach voraus haben und das ist der Punkt, den Sammer angesprochen hat...
Entschuldigung, ist das dein Ernst?
Der Post ist 1 zu 1 aus dem Forum "FM-Arena" vom User "Hyper" kopiert. Siehe hier: FC Bayern München • 1. Bundesliga • FM-Arena Fussball Manager 14
Hab mich schon gewundert, woher du plötzlich so viel "Fachwissen" haben willst. Jetzt weiß ichs Sorry, das geht garnicht. Bist bei mir absolut unten durch.

Zum Thema Hoeneß:
Statt 3,5 Millionen warens also 18 Millionen ... da darf man nicht differenzieren, der muss ohne wenn und aber in den Knast.
Ballack 500, mjs, SamThomas212 und 2 anderen gefällt dieser Beitrag.
Nauru ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bayern, fcb, makaay, shaqiri


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Bayern München Vereinsthread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
FC Bayern München - Euer Hass ist unser Stolz Jisatsu FIFA 13 Managerstories Forum 68 20.11.2012 00:31
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 150 14.05.2012 13:36
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35


Anzeige
PS4-Turnier Dezember 2017 (Achtelfinale)
D89
-:-
xKaroffelx
Jaap31
-:-
kickersfreak23
CHLO666
-:-
Geelock81
cheax81
-:-
Tommy93
marcoyu
-:-
GENClik60
duda
-:-
Asunis
makanter
-:-
Marijuth
levs
-:-
xela0991
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
PaLiT
-:-
Pekah
boozinsky
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
The Champion
Palästina
-:-
itzEZYY
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
triggahippie
-:-
El jugador
Sehschlitz
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
hardtrain82
BVBSirus
-:-
unleashed1988
Deadline: 12.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de