Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Internationale Ligen Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema International | AKTUELL im Internationale Ligen Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Jaja, sei leise Sneijder kommt schon noch ^^...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.07.2011, 23:43   #101
SK RAPID WIEN ♥
 
Benutzerbild von TheOnlyLegend
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.376
TheOnlyLegend eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: International | AKTUELL

Jaja, sei leise Sneijder kommt schon noch ^^
TheOnlyLegend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 13:54   #102
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: International | AKTUELL

Napoli bietet Manchester United eine Millionen Euro für eine Freundschaftsspiel!!!
Mit einem hochkarätigen Testspielgegner möchte der SSC Neapel seine Tifosi auf die kommende Saison einstimmen.
Aurelio de Laurentiis will Manchester United unbedingt zu einem Testspiel ins traditionsreiche „San Paolo“ locken. Der schwerreiche Filmproduzent und Präsident des SSC Neapel hat verraten, dass er den englischen Meister mit einer hohen Gage nach Kampanien locken will. So soll den Fans ein attraktiver Gegner geboten werden und Napolis Mannschaft könnte vor der Rückkehr in die Champions League ein wenig „Königsklassenflair“ erleben.

„Ich warte auf die Antwort aus Manchester“
Napoli stellte am Dienstag Miguel Britos vom FC Bologna als Neuzugang vor und bei der anschließenden Pressekonferenz erklärte de Laurentiis: „Ich habe Manchester United eine Millionen Euro geboten, damit sie zu uns kommen und ein Freundschaftsspiel gegen Napoli bestreiten. Nun warte ich auf die Antwort.“

De Laurentiis will Napoli zu einem Spitzenteam formen
Erstmals seit den Zeiten Diego Maradonas schaffte der SSC in der letzten Saison wieder den Sprung in Europas größten Klubwettbewerb. Dort will der 62-jährige seinen Traditionsverein nun etablieren: „Mein Ziel ist es, Napoli unter die Spitzenmannschaften zu führen. Nicht nur in Italien, sondern auch auf internationaler Ebene. Auf diesem Weg liegt aber noch viel Arbeit vor uns.“


__________________________________________________ __________

Bei 40 Millionen Euro wechselt Sneijder nach Manchester!!

EXKLUSIV - Manchester United hat dem Interesse am holländischen Nationalspieler noch einmal Nachdruck verliehen und das Angebot erhöht. Inter und Sneijder sind nicht abgeneigt.
In den Poker zwische Inter Mailand und Manchester United um Mittelfeldstar Wesley Snejder kommt zusätzliche Bewegung: Entgegen ihrer öffentlichen Beteuerungen sind die Italiener bereit, den niederländischen Vizeweltmeister für eine Ablöse in Höhe von 40 Millionen Euro ziehen zu lassen. Dies erfuhr Goal.com exklusiv von einer Quelle, die nahe an den Verhandlungen dran ist.

Warten auf Einigung
„United habt sein Interesse in den letzten 48 Stunden nochmals verstärkt. Die Klubs befinden sich jetzt in Gesprächen und müssen eine Lösung für die Ablöse finden“, verriet unsere Quelle gegenüber Goal.com. „Inter kennt seinen Wert, deshalb streben sie auch eine Ablöse von etwa 40 Millionen Euro an. Sie sind bereit ihn zu verkaufen, aber nur zu wirtschaftlich überzeugenden Konditionen. Er ist nicht unverkäuflich. Sein nächster Schritt wird United sein. Wenn die Engländer auf die Forderungen Inters eingehen, wird Snejder nächste Saison für United spielen.“

Manchester ist als Karriereaufstieg
Snejder glaubt, dass ein Wechsel zum englischen Meister seiner Karriere noch einmal einen Schub verleiht. „Er weiß, er hätte bessere Titel-Chancen in Manchester als in Mailand, vor allem international“, so die Quelle. „Sneijder ist fasziniert von der Premier League und er möchte dort neue Erfahrungen sammeln. Er spricht fließend Englisch und hätte keine Probleme sich dort niederzulassen.“

Sneijder nicht abgeneigt
Der frühere Real-Spieler hatte angedeutet zu Sir Alex Fergusons Team stoßen zu wollen, öffentlich aber nie darüber gesprochen - mit Rücksicht auf die Fans von Inter Mailand. Sein Vertrag läuft bis 2015. „Wesley versucht es aussehen zu lassen, als sei es der Verein, der ihn verkaufen will. Einige glauben er möchte gehen. Im Moment sagt er dazu nicht viel, um die Inter-Fans nicht zu verärgern. Aber falls Inter und United zu einer Übereinstimmung kommen, wird er sehr erfreut sein, zu wechseln. Er sagte, es täte ihm Leid Inter zu verlassen, aber in Wirklichkeit tut es ihm nicht Leid. Er legt es nicht drauf an zu gehen, aber er ist genauso wenig gegen einen Abschied.“

Transfer-Erlöse für neue Spieler
Inters neuer Coach Gian Piero Gasperini könnte mit dem Transfererlös neue Spieler nach Mailand holen. „35 Millionen Euro wären schon genug, um Massimo Moratti (Inters Präsident) zu überzeugen, Sneijder zu verkaufen und Teile des Transfererlöses in einen neuen Linksverteidiger zu investieren, den Gasperini für die neue Saison haben möchte.“

Branca dementiert

Nichtsdestotrotz beharrt Inters Sportdirektor Marco Branca darauf, dass ein Wechsel Sneijders nicht ansteht. „Sneijder wird nicht verkauft“, erzählte er einigen versammelten Reportern, während der Präsentation der Neuzugänge Luc Castaignos und Ricky Alvarez.
__________________
"Ich werde niemals ein Autogramm, eine Umarmung, oder ein Foto verweigern. Denn ich war selbst mal ein Fan und weiß, was für eine Freude ich einem Menschen damit machen kann."

Cristiano Ronaldo
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 16:44   #103
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: International | AKTUELL

Manchester-United-Coach Ferguson zur Personalie Wesley Sneijder: „Ich bin nicht involviert“

Zitat:
Wechselt Sneijder oder bleibt er? Fakt ist: United-Geschäftsführer Gill war in Mailand, man konnte sich über eine Ablösesumme einigen - auch wenn Ferguson davon nichts wissen will.
Zitat:
Gestern hatten wir berichtet, dass die Oberen von Manchester United und Inter Mailand zu einer Übereinkunft bezüglich der Ablösesumme von Wesley Sneijder gekommen sind - knapp 40 Millionen Euro müssten die Red Devils für den niederländischen Nationalspieler zahlen. Die Vertragsmodalitäten hingegen sind nach wie vor ein Knackpunkt - Sneijder fordert 227.000 Euro pro Woche, United will aber nicht mehr als 193.000 Euro zahlen.
Kein Interesse an Sneijder?

Nun hat sich Manchesters Coach Sir Alex Ferguson in Seattle, wo sich das Team im Rahmen der US-Tour derzeit befindet, zu Wort gemeldet: „Es gibt momentan kein echtes Interesse an Sneijder aus vielerlei Gründen. Ich bin in die Geschichte nicht involviert, da ich zurzeit hier bin.“ Es bleibt abzuwarten, wie viel Wahrheitsgehalt in dieser Aussage steckt. Zum Einen ist es schwer vorstellbar, dass Ferguson nicht über den Stand der Dinge informiert ist. Zum Anderen hat der Schotte auch schon vor vorherigen Verpflichtungen nicht mit offenen Karten gespielt - das jüngste Bespiel ist David de Gea.
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2011, 23:23   #104
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: International | AKTUELL

Fenerbahce will in Zweite Liga

Zitat:
Nach dem Ausschluss aus der Champions League sorgt Fenerbahce Istanbul mit einer drastischen Aktion für Aufsehen: Der türkische Fußball-Vizemeister will in die Zweite Liga zurückgestuft werden.
Einen entsprechenden Antrag haben Klub-Verantwortliche am Freitag an den nationalen Verband TFF gerichtet. Die TFF hatte Fenerbahce wegen dessen Verstrickung in den Manipulationsskandal auf Druck der Europäischen Fußball-Union (UEFA) für die Champions-League-Spielzeit 2011/2012 gesperrt.
"Unser Vizepräsident Ali Koc und ein weiteres Vorstandsmitglied haben dem Verband unseren Wunsch vorgetragen, in einer unteren Liga zu spielen", heißt es in einem Statement auf der Internetseite des Vereins. Koc erwartet eine Entscheidung des Verbands Anfang kommender Woche.
Seinen Unmut über die Vorgehensweise der türkischen Fußball-Federation äußerte der am Donnerstag zurückgetretene Vizepräsident Nihat Özdemir, der in Abwesenheit des in Haft sitzenden Präsidenten Aziz Yildirim den Vorsitz des Klubs übernommen hatte, im Fernsehen: "Das ist nicht konsequent. Erst wurden wir für die Champions League gemeldet, dann ausgeschlossen.
Wenn der Verband nicht in der Lage ist, uns gegen die UEFA zu verteidigen, und annimmt, dass wir manipuliert haben, soll er uns in die 2. Liga schicken. Dann werden wir dort Meister und steigen wieder auf."
Fenerbahce steht im Verdacht, zahlreiche Spiele manipuliert zu haben, darunter auch das entscheidende Meisterschaftsspiel am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison, das Fenerbahce bei Sivasspor mit 4:3 gewann. 30 Spieler und Offizielle wurden vorübergehend verhaftet.
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2011, 17:45   #105
FORMEL 1 WELTMEISTER 2014
 
Benutzerbild von marin10_
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 24.678
marin10_ eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: International | AKTUELL

Fenerbahce bleibt erstklassig

Zitat:
Der türkische Verband hat es abgelehnt, den in einen Manipulationsskandal verwickelten Meister Fenerbahce Istanbul auf dessen Wunsch hin in die 2. Liga absteigen zu lassen. Der Verband teilte mit, er sehe keinen Anlass, einen am 15. August getroffenen Beschluss zu ändern. Entscheidungen über Einzelpersonen und Vereine sollen demnach erst gefällt werden, nachdem ein türkisches Gericht seine Beweise öffentlich gemacht hat. Dies ist bislang wegen der andauernden Untersuchungen nicht passiert. Fenerbahce war in dieser Woche aus der Champions League ausgeschlossen worden. Der 18-malige Meister hatte am Freitag den Wunsch geäußert, freiwillig abzusteigen, um in der 2. Liga einen Neuanfang zu starten. Im Rahmen des Wett- und Manipulationsskandals sind in den vergangenen Wochen und Monaten 30 Spieler und Funktionäre in Haft genommen worden, darunter Fenerbahce-Clubchef Aziz Yildirim.
marin10_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: International | AKTUELL
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liga mit Pokal und International? schalker86 FIFA 11 Forum 1 23.02.2011 23:37
BUNDESLIGA AKTUELL marin10_ Bundesliga Forum 4 14.07.2010 22:45
Wer soll Torwart werden (AKTUELL) Steve-0 Nationalmannschaften Forum 483 26.01.2010 10:22
aktuell erfolgreichste Fifa Liga (Gerfl) sucht Verstärkung (PC-Version)! Nonplusultra FIFA 10 Online Gaming 0 18.11.2009 21:44
International Soun Patch?! lanze07 FIFA 08 Forum 7 31.03.2008 20:54


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de