Benutzer: 46.053
Themen: 30.105
Beiträge: 966.808
Benutzer online: 0
Gäste online: 78
Gesamt online: 78
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
25.01.2020, 11:01  

Beitrag #1581

DavorSukers Avatar
DavorSuker
Beiträge: 264
DavorSukers Avatar
DavorSuker
Beiträge: 264
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von BVB-Oehli-BVB
Du hast noch nie gegen jemanden gespielt, der mit zwei Viererketten im bzw. direkt am 16er steht und dir da keine Räume lässt?
Am besten gehen die beiden Stürmer auch mit nach hinten und decken dann die ZDMs.

Ich kann es irgendwie nicht glauben, dass du noch keinen einzigen Gegner gehabt hast, der so gespielt hat.
Ne.... noch nie gesehen das irgendjemand sich komplett hinten reinstellt. Also ich spiele selber oft mit dropback und 2 zdm hinten bleiben bzw in der abwehr absinken lassen und trotzdem stehen meine spieler sehr oft wie ein hühnerhaufen verteilt irgendwo vorne rum. Das einzige was öfter mal vorkommt sind leute die auf zeit spielen, das hat aber nichts mit ptb zu tun.
25.01.2020, 11:08  

Beitrag #1582

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Beiträge: 2.777
Das sieht man natürlich nur bei ruhigem Ballbesitz und langsamen Kombinations-Fussball.

Ich z.b. spiele sehr hektisch und schnell nach vorne, da kann sich keiner groß hinten reinstellen
25.01.2020, 11:47  

Beitrag #1583

Hurbinhos Avatar
Hurbinho
Beiträge: 124
Hurbinhos Avatar
Hurbinho
Beiträge: 124
Beiträge: 124
Zitat:
Zitat von zEedY
Muss mich da DavorSuker anschließen, habe ich auch noch nicht erlebt, weder in DR noch in WL.

6 Siege aus 13 Spielen...Ärgerlich, wenn man mit 3 Siegen aus 3 Spielen gestartet ist, aber ansonsten für mich OK bis Gut. Allerdings "musste" ich 5 der 8 Niederlagen nach maximal 30 minuten abbrechen, da ich chancenlos 3:0 hinten lag. Sowas hat ich noch nie. Habe sonst vielleicht in der gesamten WL 5 solcher Spiele, aber niemals an einem Tag so extrem.
Bei mir heute das gleiche. Jeder Schuss des Gegners sitzt und meine Spieler bekommen keine 3 m Pässe hin und laufen vogelfrei über das Spielfeld. Ich musste leider die Xbox vorübergehend ausschalten...
25.01.2020, 12:00  

Beitrag #1584

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.093
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.093
Beiträge: 2.093
Zitat:
Zitat von zEedY
Ahhhh das fühlt sich sooooo gut an, wenn man kurz vor Schluss gegen einen Dribbling-Gegner den Siegtreffer erzielt und dann schön ab in die Kamera Zufrieden

Solche Leute regen mich so extrem auf. Die kompletten 90 Minuten hat der quasi keine Bewegung ohne Trick gemacht. der hat mit seinen Verteidigern allein schon mehr Tricks gemacht, als Mbappé, Neymar und Messi in einer Saison zusammen.
Ich kann so eine unrealistische Arschlochspielweise einfach nicht ab. Gerne kann man ja dezent mal einen sinnvollen Trick einbringen, aber wenn man mit LT/L2 und dem rechten Stick verheiratet ist...ne, da rast ich innerlich aus. Aber dementsprechend spornt mich das noch mehr an Zufrieden
Du scheinst nicht sonderlich tolerant zu sein. Ist ja jetzt nicht der erste Beitrag in dieser Kategorie.

Ich finde derartiges wesentlich besser als die Art von User, die nichts anderes tun, als die Mechaniken auszunutzen. Mag heißen, ausschließlich auf Konter zu warten und sich auch so auszurichten und / oder bis zur Grundlinie zu rennen und dann in den 16er nach hinten abzulegen.

Sowas finde ich wesentlich schlimmer als jemanden, der versucht mit skills und Tricks sich einen Vorteil zu erwirken.

Grüße in die Kamera, gerade in Situationen wie du sie beschreibst, gehen aber gar nicht. Vermutlich hatte dein Gegner auch ein 10 Mio+ Team, dem du zusätzlich eins „reindrücken“ wolltest.

Sorry, aber derartiges Verhalten finde ich 10x schlimmer als jemanden, der trickreich spielt bzw. es versucht.
25.01.2020, 12:05  

Beitrag #1585

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 474
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 474
Beiträge: 474
Zitat:
Zitat von DavorSuker
Ne.... noch nie gesehen das irgendjemand sich komplett hinten reinstellt. Also ich spiele selber oft mit dropback und 2 zdm hinten bleiben bzw in der abwehr absinken lassen und trotzdem stehen meine spieler sehr oft wie ein hühnerhaufen verteilt irgendwo vorne rum. Das einzige was öfter mal vorkommt sind leute die auf zeit spielen, das hat aber nichts mit ptb zu tun.
Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Ich selber spiele recht dominant. Es kommt sehr selten vor, dass ich mal einen Ballbesitz von unter 60% habe. Ich kann mich gegen Pressinggegner hinten herausspielen sowie auch mal einen Konter fahren, wenn ich auch die kontrollierte Offensive ala Rehagel bevorzuge. Außerdem versuche ich aktiv spätestens ab der Mittellinie zu verteidigen und nutze eine hoch stehende Abwehr mit Balanced oder Pressing nach Ballverlust, auch wenn ich dadurch etwas konteranfälliger bin. Aber selbst ich habe Phasen, bei denen ich im 16er eingeschnürt werde und ich mal 10-15 Minuten oder eine Halbzeit lang den Bus parke, obwohl ich das nicht will. Und du willst hier erzählen, dass du nicht den Bus parkst mit Drop Back? Lachanfall
25.01.2020, 12:05  

Beitrag #1586

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.145
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.145
Beiträge: 2.145
Wenn man nicht gerade ea auf seiner Seite hat kommt man ohne skills und dribbling auch irgendwann nicht mehr weiter. In höheren Divisionen oder starke gegner in der we League kann man sich den Ball hin und her schieben, aber der gegner lässt sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen und steht wie eine wand. Ich benutze sehr viele unterschiedliche skills situationsabhängig
25.01.2020, 13:10  

Beitrag #1587

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.720
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.720
Beiträge: 2.720
Ich stehe nun bei 8-1.

Meine einzige Niederlage gegen ein Team mit Mbappe toty, de bruyne toty neymar Headliner und als sub Reus Headliner.

Ich lasse im ganzen Spiel 2 Schüsse zu und verliere in der 92. mit 2-3 weil david luiz eine flache flanke gegen das schienbein bekommt und ein eigentor macht....

9-0 wäre locker drin gewesen.
25.01.2020, 13:39  

Beitrag #1588

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 474
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 474
Beiträge: 474
Zitat:
Zitat von zEedY
Allerdings "musste" ich 5 der 8 Niederlagen nach maximal 30 minuten abbrechen, da ich chancenlos 3:0 hinten lag. Sowas hat ich noch nie. Habe sonst vielleicht in der gesamten WL 5 solcher Spiele, aber niemals an einem Tag so extrem.
Du weißt schon, dass sich dadurch dein Formzähler nicht zurücksetzt? Du erhälst also weiterhin entsprechende Gegner als hättest du nicht verloren, sofern denn das Matchmaking überhaupt funktioniert.
25.01.2020, 13:47  

Beitrag #1589

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 886
Beiträge: 886
Zitat:
Zitat von Anadur
Du weißt schon, dass sich dadurch dein Formzähler nicht zurücksetzt? Du erhälst also weiterhin entsprechende Gegner als hättest du nicht verloren, sofern denn das Matchmaking überhaupt funktioniert.
Mag sein, keine Ahnung. Ist nicht wirklich etwas was mich interessiert ^^ verschwende halt nicht meine Zeit, um mich da weiter abschlachten zu lassen. Da brech ich dann lieber ab und weiter geht's.
Selbst wenn vielleicht 1 der 5 Spiele am Ende noch ein Sieg geworden wäre (was ich nicht glaube) ist mir das nicht die über eine Stunde wert, die ich mehr an Zeit dafür investiert hätte.
25.01.2020, 14:33  

Beitrag #1590

Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Beiträge: 639
Seh ich genauso.
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)