Partner:
Zurück   FIFA 4 LIFE Forum - die Community zur FIFA Serie > Fußball Foren > Fußball Forum > Bundesliga Forum

Dies ist eine Diskussion zum Thema Bayern München Vereinsthread im Bundesliga Forum, Teil der Fußball Forum Kategorie

: Ich sehe den Umbruch etwas skeptisch. Neuzugänge sind das eine, klar, aber jetzt auch noch im Management ordentlich umzuwühlen...ich weiß ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.07.2012, 14:19   #2061
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Ich sehe den Umbruch etwas skeptisch.
Neuzugänge sind das eine, klar, aber jetzt auch noch im Management ordentlich umzuwühlen...ich weiß nicht ob da eine so große Verbesserung im Endeffekt herausspringt.

Denn man muss beachten: Bayern stand im DFB Pokal Finale, im CL Finale und war Zweiter mit einer Punktzahl, mit der man sonst eigentlich immer Meister geworden wäre. Es war also keine schlechte Saison, man hat nur im entscheidenden Moment immer gepatzt (was aber hauptsächlich an Spielern wie Robben lag, die vom Punkt nicht die Nerven bewart haben).

Bevor man also für eine halbe Milliarde neue Spiele holt und das komplette Herzstück des Vereins neu Ordnet, würde ich hier mit punktuellen Transfers auf Geduld setzten. Früher oder später knickt Dortmund da oben eh weg. Denn auch hier gilt wieder: Spieler kann man kaufen, eine Mannschaft nicht.
Meiner Meinung nach sollte man sich lieber von Robben trennen.
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 14:27   #2062
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.208
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von TheReality Beitrag anzeigen
Ich sehe den Umbruch etwas skeptisch.
Neuzugänge sind das eine, klar, aber jetzt auch noch im Management ordentlich umzuwühlen...ich weiß nicht ob da eine so große Verbesserung im Endeffekt herausspringt.

Denn man muss beachten: Bayern stand im DFB Pokal Finale, im CL Finale und war Zweiter mit einer Punktzahl, mit der man sonst eigentlich immer Meister geworden wäre. Es war also keine schlechte Saison, man hat nur im entscheidenden Moment immer gepatzt (was aber hauptsächlich an Spielern wie Robben lag, die vom Punkt nicht die Nerven bewart haben).

Bevor man also für eine halbe Milliarde neue Spiele holt und das komplette Herzstück des Vereins neu Ordnet, würde ich hier mit punktuellen Transfers auf Geduld setzten. Früher oder später knickt Dortmund da oben eh weg. Denn auch hier gilt wieder: Spieler kann man kaufen, eine Mannschaft nicht.
Meiner Meinung nach sollte man sich lieber von Robben trennen.
Was für ein umbruch meinst denn? Es ist bislang kein einziger Spieler geholt worden,der in der Startelf stehen würde...es wurde bewusst in die breite gekauft,das man endlich einmal auf Verletzungen und Formschwankungen reagieren kann. Das war doch bislang der große Vorteil bei Dortmund,die haben problemlos Verletzungen von Götze,Bender oder Barios aufegfangen,weil derjenige der reinkam sich nahtlos eingefügt hat. Bei bayern war das eben nicht so,jetzt hat man auch die Bank,um Verletzungen aufangen zu können und gegebenfalls zu Rotieren. Das ist der absolut richtige weg. Diese Bank hatte Bayern früher immer,bloß die letzten 2 Jahre nicht. Das ist kein zufall,das man die letzten 2 Jahren nichts gewonnen hat.Heynkes sagte die Woche auch dazu: im CL Finale konnte er gar nicht reagieren. Mit Leuten wie Pizarro oder Mandzukic hätte er nochmals frischen Wind einwechseln können. Zum Finanziellen. Man hat letzte Saisosn 60 Mil eingenommen und bislang 29,8 ausgegeben,ich finde,das ist ein ganz guter Schnitt. ZU Sammer: besser gehts gar nicht

Zu Robben: ganz deiner Meinung
__________________

Sammer weg, Pep weg, Kalle es wird Zeit

Geändert von Kahn-Titan (06.07.2012 um 15:20 Uhr).
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 14:53   #2063
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Na gut, stimmt eigentlich was du schreibst, aber trotzdem sollte man im Hinterkopf behalten, dass man letzte Saison eher Pech und Unvermögen im Entscheidenden Moment hatte. Daher glaube ich einfach, dass nächste Saison nicht viel anders wird als diese (damit meine ich jetzt nicht, dass ihr keine Titel gewinnt) aber im Prinzip habt ihr ja fast das Maximum erreicht
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 15:12   #2064
I AM BACK
 
Benutzerbild von FCB-FOREVER
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Franken
Beiträge: 6.855
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

tdm ist es fakt das seit Nehrlinger !allein! das sagen hatte wir genau 0,0 Titel gewonnen haben deswegen war es wohl das beste jemand neuen zu holen
FCB-FOREVER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 15:19   #2065
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.208
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von TheReality Beitrag anzeigen
Na gut, stimmt eigentlich was du schreibst, aber trotzdem sollte man im Hinterkopf behalten, dass man letzte Saison eher Pech und Unvermögen im Entscheidenden Moment hatte. Daher glaube ich einfach, dass nächste Saison nicht viel anders wird als diese (damit meine ich jetzt nicht, dass ihr keine Titel gewinnt) aber im Prinzip habt ihr ja fast das Maximum erreicht
also Pech und unvermögen treffen aufs CL Finale zu. Aber:in der Bundesliga stimmt das schon so nicht mehr. Da war Dortmund die klar bessere Mannschaft,und hatte verdient den Titel gewonnen. Und im DFB-Pokal Finale,wars in der 2 Halbzeit auch schon fast eine Vorführung,was weder mit Pech oder unvermögen zu tun hatte...Von demher musste man reagieren,und ich finde es richtig das nun Spieler da sind,die Druck auf die Stammelf ausüben,und zwar in jedem Mannschaftsteil. Der Trainer kann nun auch taktisch mehrer wege gehen,da man nun mehr unterschiedlichje Spielertypen hat. Und wie schon gesagt,verletzungen oder Formschwankungen wie letzte Saison,fallen nun wesentlich weniger ins Gewicht. Und Konkurrenz belebt das Geschäft. Die Mannschaft stellte sich doch letzte Saison fast von alleine auf,jetzt kann sich keiner mehr eine längere Formschwankung erlauben
__________________

Sammer weg, Pep weg, Kalle es wird Zeit
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 16:31   #2066
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von FCB-FOREVER Beitrag anzeigen
tdm ist es fakt das seit Nehrlinger !allein! das sagen hatte wir genau 0,0 Titel gewonnen haben deswegen war es wohl das beste jemand neuen zu holen
Und weil Bayern mit Neuer im Tor auch noch keinen Titel gewonnen hat, wird da jetzt auch jemand anderes geholt?
Tut mir leid, aber ich verstehe nicht, was genau Nerlingers Fehler war. Also ist Nerlinger jetzt euer Sündenbock, oder wie darf man das verstehen? Man darf nicht vergessen, dass Leistungsträger einfach kapital gepatzt haben (Robben, Neuer). Wenn man jetzt meint das Management sanieren zu müssen (es sind ja laut Medien auch Kahn und Effenberg im Gespräch für einen Posten) merzt man nicht den Ursprung der Fehler aus.

Auch der Anspruch nach mehr "Qualität" auf der Bank, wird nicht das Problem lösen. Man hatte auch diese Saison Spieler auf den Bänken, die man auch mal hätte bringen können, die bestimmt auch noch etwas gerissen hätten. Hier hatte der Trainer aber einfach nicht genug "Mut" zu handeln.

Wenn man wirklich wieder in die Erfolgsspur zurückfinden möchte, muss Ruhe in den Verein kehren. Nehmen wir mal den Extremfall an, dass diese Saison genau so wird wie die letzte. Da fliegen doch wieder die Fetzten und Köpfe werden Rollen.

Ich persönlich sehe nach so einer Saison nicht einen triftigen Grund, einen erneuten Umbruch zu starten. ich zitiere mich hier noch mal:
Zitat:
Denn man muss beachten: Bayern stand im DFB Pokal Finale, im CL Finale und war Zweiter mit einer Punktzahl, mit der man sonst eigentlich immer Meister geworden wäre.
Durch diesen Weg, setzt man sich unnötig noch mehr unter Druck, den man ohne hin jede Saison hat. Denn wenn jetzt wieder der Erfolg ausbleibt, steht man als größter **** da. Die Bank ist jetzt besser besetzt, aber ob das reicht?
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 16:40   #2067
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.208
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von TheReality Beitrag anzeigen
Und weil Bayern mit Neuer im Tor auch noch keinen Titel gewonnen hat, wird da jetzt auch jemand anderes geholt?
Tut mir leid, aber ich verstehe nicht, was genau Nerlingers Fehler war. Also ist Nerlinger jetzt euer Sündenbock, oder wie darf man das verstehen? Man darf nicht vergessen, dass Leistungsträger einfach kapital gepatzt haben (Robben, Neuer). Wenn man jetzt meint das Management sanieren zu müssen (es sind ja laut Medien auch Kahn und Effenberg im Gespräch für einen Posten) merzt man nicht den Ursprung der Fehler aus.

Auch der Anspruch nach mehr "Qualität" auf der Bank, wird nicht das Problem lösen. Man hatte auch diese Saison Spieler auf den Bänken, die man auch mal hätte bringen können, die bestimmt auch noch etwas gerissen hätten. Hier hatte der Trainer aber einfach nicht genug "Mut" zu handeln.

Wenn man wirklich wieder in die Erfolgsspur zurückfinden möchte, muss Ruhe in den Verein kehren. Nehmen wir mal den Extremfall an, dass diese Saison genau so wird wie die letzte. Da fliegen doch wieder die Fetzten und Köpfe werden Rollen.

Ich persönlich sehe nach so einer Saison nicht einen triftigen Grund, einen erneuten Umbruch zu starten. ich zitiere mich hier noch mal:


Durch diesen Weg, setzt man sich unnötig noch mehr unter Druck, den man ohne hin jede Saison hat. Denn wenn jetzt wieder der Erfolg ausbleibt, steht man als größter **** da. Die Bank ist jetzt besser besetzt, aber ob das reicht?
NOCHMALS die Frage: WO siehst du einen Umbruch? Wenn 4-5 Stammspieler ausgetauscht werden würden,ok? Es ist bis Dato kein einziger Spieler verpflichtet worden,der irgendjemand(zum jetzigen Zeitpunkt) verdrängen könnte..es wurde ausschlieslich in die Breite oder für die Zukunft(Can,Weihrauch,Weiser)investiert! Zeige mir mal den Umbruch. Dortmund hat doch letztes Jahr auch in die breite(Perisic,Gündogan,Leitner) Investiert,die waren die meiste Zeit auf der Bank,Gündogan erst im laufe der Rückrunde,und wohl auch nur durch Benders verletzung in der Stammelf,da hat doch auch niemand von Umbruch gesprochen..Es ist einfach so,das man letztes Jahr ebenPetersen,Tymochuk oder Contento einwechseln konnte,jetzt sind es eben Shaqiri,Pizarro Mandzukic usw,das erhöht einfach die Qualität bei auswechslungen..aber Umbruch? ich kann keinen erkennen wenn man nur die Ersatzbank jetzt endlich wieder verstärkt. Ganz davon zu schweigen,das man ja um die 50 Spiele hat. Zu Sammer: auch das ist kein Umbruch,sondern man hat einfach jemanden geholt um sich vermeintlich zu verbessern..auch daran kann ich keinen umbruch erkennen!!

Unter Druck setzten? Es gibt in Deutschland keinen anderen verein,der mehr Druck hat als Bayern. Egal wer gekauft wird oder nicht,Bayern hat immer denselben Druck. Das war vor 40 Jahren so,und in in weiteren 40 Jahren noch immer so sein

Und zum Sündenbock wurde nie gesprochen,es ist einfach eine verbesserung wenn man Sammer haben kann,auch das ist ein ganz normaler vorgang,der bereits schon ende der Saison feststand. Aber man wollte die EM abwarten
fcb-fan-1995 gefällt dieser Beitrag.
__________________

Sammer weg, Pep weg, Kalle es wird Zeit
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 16:52   #2068
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Für mich ist so etwas ein Umbruch.
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 17:04   #2069
mia san Triple !!!!
 
Benutzerbild von Kahn-Titan
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Ortenau
Beiträge: 9.208
Tippspielsieger DFB-Pokal 14/15 
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von TheReality Beitrag anzeigen
Für mich ist so etwas ein Umbruch.
Also du müsstest dich eigentlich ganz gut auskennen,was ein Umbruch ist. EIn Umbruch ist nämlich das,was Felix Magath bei Schalke gemacht hat!!! Aber nicht wenn man 4-5 Spieler für die Bank kauft
Kahn-Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 17:06   #2070
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.689
Standard AW: ::Zentraler Bayernthread::

Zitat:
Zitat von Kahn-Titan Beitrag anzeigen
Also du müsstest dich eigentlich ganz gut auskennen,was ein Umbruch ist. EIn Umbruch ist nämlich das,was Felix Magath bei Schalke gemacht hat!!! Aber nicht wenn man 4-5 Spieler für die Bank kauft
Magath macht eh immer einen Umbruch.
Ich glaube aber kaum, dass ein Dante, Shaquiri, Mandzukic und vlt. noch ein Martinez nur auf der Bank sitzen werden. Pizzaro ist vielleicht einer für die Bank aber der Rest...
TheReality ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bayern, fcb, makaay, shaqiri


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an

Ähnliche Themen für: Bayern München Vereinsthread
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleines fußballquiz^^ Sajantor Papierkorb Forum 4091 13.07.2013 23:57
FC Bayern München - Euer Hass ist unser Stolz Jisatsu FIFA 13 Managerstories Forum 68 20.11.2012 00:31
[Managerstory] FC Bayern München - Der Stern des Südens David Alaba_27 FIFA 12 Managermodus Forum 150 14.05.2012 13:36
Beste Song Texte ever Simao Off-Topic Forum 15 14.06.2007 20:19
Bayern im Kaufrausch Fabi23 Fußball Forum 44 22.05.2007 12:35


Anzeige
FUT 18 Turniere
PS4-Turnier Dezember 2017 (Viertelfinale)
D89
-:-
Jaap31
CHLO666
-:-
Tommy93
GENClik60
-:-
duda
makanter
-:-
levs
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
Xbox-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
PaLiT
-:-
Shortsman
ThisIsBasher
-:-
itzEZYY
Deadline: 18.12.2017 um 23:59 Uhr
PC-Turnier Dezember 2017 (Halbfinale)
El jugador
-:-
Daniel96
Tonikroos1987
-:-
BVBSirus
Deadline: 20.12.2017 um 23:59 Uhr
Anzeige

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0
Powered by vBCMS® 1.2.5 ©2002 - 2017 vbdesigns.de